02.01.2017, 13:21 Uhr

EVN HeizungsTausch. Tauschen spart Kosten.

(Foto: EVN AG)
Ist Ihre Heizung schon etwas älter? Ein Heizungstausch kann Ihre Kosten deutlich senken. Moderne Heizungssysteme arbeiten effizienter und umweltfreundlicher.

HeizungsTausch
Heizungskessel mit mehr als 15 Betriebsjahren arbeiten nicht mehr effizient bzw. längst nicht so gut wie moderne Geräte. Hier rentiert sich meist ein Heizungstausch.

Bei einem Gas-Brennwertkessel ist die Energieausbeute sehr viel höher als bei herkömmlichen Gasgeräten. Dadurch lassen sich Einsparungen von bis zu 25 % erzielen. Zusätzlich wird die Umwelt durch die Reduktion von Brennstoff und deren Emissionen entlastet.

So funktioniert´s
Die Planung, Auslegung und Errichtung von Heizungsanlagen erfordert sehr viel Fachwissen. Hier profitieren Sie von der umfangreichen Erfahrung der EVN Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie sorgen dafür, dass Sie die ideale Lösung erhalten.

Das EVN Komplettpaket umfasst
Individuelle Beratung
Eine auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte Heizungsanlage
Auswahl der geeigneten Energieträger. Wir bieten: Erdgas, Pellets und Wärmepumpe - auch kombiniert mit solarer Nutzung
Die Sicherheit eines starken Partners
Unterstützung bei Förderansuchen
Fixpreisgarantie

Mehr Informationen gibt es auf www.evn.at/heizungstausch

Tipp: Oft wird auch bei Sanierungen auf die Anpassung der Heizung vergessen. Ein altes, zu groß dimensioniertes Heizgerät kann aber im neu gedämmten Haus unnötige Kosten verursachen. Für einen erfolgreichen Heizungstausch müssen zunächst das Gebäude und das alte Heizgerät besichtigt werden. Die Experten der EVN erkennen dabei das Energiesparpotenzial und kalkulieren die ideale Lösung für Sie.

Sie haben noch Fragen?
Die EVN Energieberater sind gerne für Sie da
T 0800 800 333
energieberatung@evn.at
www.evn.at/energieberatung
0