05.09.2016, 10:00 Uhr

Mödlinger Schüler werden Jungunternehmer

MÖDLING. Ein Pilotprojekt nicht nur für Niederösterreich wird im Oktober an sieben Schulen des Bezirkes Mödling unter dem Titel „Junior Basic Company“ für die siebente bis neunte Schulstufe gestartet. Der Anstoß dazu kam vom Mödlinger Bezirksstellenobmann der Wirtschaftskammer, Martin Fürndraht: „Hier sollen bereits die Kinder der Unterstufe an das wirtschaftliche Denken herangeführt werden und lernen, wie man mit Geld umgeht, um damit auszukommen“, erklärt er dem NÖ Wirtschaftspressedienst. Unterstützt werden sie dabei von aktiven Unternehmern aus dem Bezirk. Für das Schuljahr 2017/18 ist eine Ausweitung der Junior Basic Company auf ganz Niederösterreich geplant.

Gut angenommen

Für die Oberstufe gibt es bereits eine Junior Company, die zusammen mit der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft abgewickelt und sehr gut angenommen wird. Da es aber sinnvoll sei, auch schon die Unterstufe mit dem realen Wirtschaftsleben in spielerischer Form bekannt zu machen, habe er sich für dieses Projekt in Niederösterreich eingesetzt, betont Fürndraht. Als besonders erfreulich unterstreichter, dass sich für das Oberstufenprojekt Unternehmer mehr als genug als Mentoren und Coaches zur Verfügung stellten.
In der Junior Basic Company gründen etwa 15 Schüler zusammen mit einem extra geschulten Lehrer und einem aktiven Unternehmer eine Firma. Zum Start müssen. 60 Anteilscheine zu je fünf Euro verkauft werden, um so zu einem Startkapital von 300 Euro zu kommen. Positiv bewertet Fürndraht, dass es zu diesem Startkapital keine Zuschüsse gebe, so dass man gezwungen sei, mit diesem Geld gewinnorientiert zu wirtschaften. Für den Zeitraum von maximal einem Schuljahr bieten die jeweiligen „Unternehmen“ reale Produkte oder Dienstleistungen am schulnahen Markt an. Dabei werden alle Phasen des echten Unternehmertums durchlaufen, von der Entwicklung einer Geschäftsidee über Produktion, Werbung und Verkauf bis zur Auflösung des Unternehmens.

Die teilnehmenden Schulen im Bezirk Mödling sind die Europa Sportmittelschule Mödling, NMS Hinterbrühl, NMS Brunn am Gebirge, NMS Perchtoldsdorf, NMS Weissenbach, Schule für Wirtschaft und Technik und NMS Jakob Thoma. (hm)

http://wko.at/noe/moedling
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.