14.06.2016, 15:46 Uhr

Steuerbefreit zum Picknick

Beim Kindberger Einkaufsfest gibt es 100 Picknickkörbe zu gewinnen. (Foto: Foto: fotodesign.at)

Am 17. und 18. Juni kann man in Kindberg mehrwertsteuerfrei Einkaufen und dabei Picknickkörbe gewinnen.

Kindberg gibt Ihnen einen Korb! Das kann Ihnen passieren, wenn Sie am Freitag, 17. Juni, und Samstag, 18. Juni, zum Einkaufen unterwegs sind. Zum einen winken Ihnen bei den teilnehmenden Betrieben der Werbegemeinschaft (siehe Info-Box links) 20 Prozent Mehrwertsteuer-Ersparnis, zum anderen gibt es an diesen zwei Einkaufstagen in Kindberg die Möglichkeit, einen von insgesamt 100 Picknickkörben gefüllt mit regionalen Spezialitäten zu gewinnen.
Zu jeder vollen Stunde (Freitag zwischen 15 und 18 Uhr, Samstag zwischen 10 und 12 Uhr) werden am Rathausplatz Picknickkörbe verlost – mit Ausschank und Live-Musik mit der Mürztaler Soaten Ziach. Die Gewinnlose erhalten Sie bei allen Werbegemeinschaftsbetrieben zu Ihrem Einkauf.

Die Picknickzone
Die Picknickkörbe sind befüllt mit Produkten aus der Mürztaler Streuobstregion: das Biobaguette vom Pesl, Apfelmost und Apfelsaft vom Weissenbacher, der Honiglebkuchen vom Krikac, Speck und Wurst vom Hofbauer, das Gemüse vom Exel. Die Körbe sind ein Fair-Trade-Produkt vom Kindberger Unternehmen Lechner & Franz, das Korbtuch wird in der Firma Deschmann hergestellt.
Kindberg wird zur Picknickzone: Was spricht dagegen, gleich mit einem gewonnenen Picknickkorb in der Fußgängerzone zu picknicken? Gelegenheit dazu gibt es zur Genüge. Schönes Wetter wurde extra dafür bestellt!

Hier geht's zum gesamten Thema!

Ermöglicht durch:
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.