03.04.2016, 21:54 Uhr

"das.depot" wird zu "@.depot"

Anke Schneider und ihr Team luden zur feierlichen Neueröffnung.

Das "depot" am Hauptplatz in St. Barbara erstrahlt seit Freitag in neuem Glanz. Neben dem neuen Lounge Bereich bietet auch die Weinkarte neue Ergüsse. Ob exotische Spritzer wie Wassermelone und Cocos oder außergewöhnliche wie Rhabarber, Gurke und Veilchen, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Von Montag bis Samstag sind die Türen ab 17.00 Uhr geöffnet. "Ich bin bei "Mariedl" dem jetzigen Radwirt und erstem Fertigteilhaus der Welt aufgewachsen und habe immer fleißig mitgeholfen" erzählt Anke Schneider (Besitzerin). "Mir steckt die Gastronomie sozusagen im Blut", lacht sie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.