04.08.2016, 13:36 Uhr

Nassbewerb in Jasnitz fiel nicht ins Wasser

An Wasser mangelte es nicht beim Nassleistungsbewerb des Bereiches Mürzzuschlag. (Foto: BFVMZ/Pusterhofer)

Jasnitzer Feuerwehr lud die Mürzzuschlager Feuerwehren zum diesjährigen Nassleistungsbewerb.

Dass die Feuerwehren des Bereichsfeuerwehrverbandes Mürzzuschlag mit Wasser umgehen können, bewiesen sie unlängst beim Nassbewerb der Freiwilligen Feuerwehr Jasnitz. Unter der Leitung von OBI Karl Kaiser und der Begutachtung von BR Johann Eder-Schützenhofer und FF Jasnitz-Wehrkommandant HBI Franz Schoberer, kämpften 20 Gruppen um die Plätze. Den Sieg in der Kategorie "Bronze A" erkämpfte sich die Gruppe Wartberg, in "Silber A" holte sich die Gruppe aus Krieglach den ersten Rang. Über den Tagessieg durfte sich die FF Wartberg freuen. Der Vergleichskampf zwischen Kommandanten und Stellvertretern endete mit einem Sieg der Kommandanten.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.