03.05.2016, 12:58 Uhr

Mürzzuschlag: Festtag für "Haus der Begegnung"

Mit der Einweihung des neuen Pfarrheimes am 1. Mai durch Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl erfüllte sich der Wunsch der Pfarre auf ein "Haus der Begegnung". Viele sind gekommen, um den Akt der Einweihung mit Begrüßungsworten durch Pfarrer Hans Mosbacher miterleben zu können. Dankesworte an die Helfer und Unterstützer des Projektes begleiteten den Akt. Die Kosten des von regionalen Firmen errichteten Pfarrheimes konnten gehalten werden und belaufen sich auf rd. 1,2 Millionen Euro. Die Hälfte der Finanzierung erfolgte durch die Diözese und der Rest durch Privat- und Firmenspenden sowie durch eine Sondersubvention der Stadtgemeinde und des Landes Steiermark. Heinz Veitschegger
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.