26.04.2016, 14:45 Uhr

So ein blühendes Bäumchen ...

... vor seiner Wohnung hat nicht jeder - und das noch dazu mitten in der Stadt. ER - Johannes Brahms, hätte ganz sicher auch seine Freude daran gehabt, als er hier in diesem Haus in Mürzzuschlag an seiner IV. Symphonie arbeitete. Was ich auch erst erfahren habe ist, dass der Johannes am 7. Mai 1833 im Hamburger "Gängeviertel", heute würde man sagen in den Slums, geboren wurde. Er entstammt einer einfachen Bauern- und Handwerkerfamilie.

8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
6 Kommentareausblenden
16.958
Petra Maldet aus Neunkirchen | 26.04.2016 | 14:57   Melden
86.693
Heinrich Moser aus Ottakring | 26.04.2016 | 18:22   Melden
51.944
Sylvia S. aus Favoriten | 26.04.2016 | 21:23   Melden
13.889
Ernest Ganster aus Mürztal | 27.04.2016 | 08:59   Melden
34.989
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 27.04.2016 | 14:41   Melden
13.889
Ernest Ganster aus Mürztal | 27.04.2016 | 15:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.