09.04.2016, 08:55 Uhr

Wahlkampf: Andreas Khol war unterwegs im Mürztal

Wahlkampftour: Andreas Khol beim Turmwirt in Kindberg-Mürzhofen.

Der ÖVP-Präsidentschaftskandidat beim Turmwirt in Kindberg-Mürzhofen.

"Da ist was los, wenn du kommst, das ist in der Obersteiermark so", begrüßte ÖVP-Bezirkschef Hans Seitinger den Präsidentschaftskandidaten Andreas Khol im Gasthof Turmwirt in Kindberg-Mürzhofen. Viele Funktionäre und Sympathisanten waren gekommen, der Saal war bis auf den letzten Platz besetzt. "Wo ist der Bürgermeister von Neuberg", schaut sich Khol in der Menge um. "Dieser Bürgermeister wird für mich in Zukunft eine große Bedeutung haben", erklärte Khol. Wird er Präsident, würde er die Präsidentenvilla im Ortsteil Mürzsteg für zwei Tage in der Woche auch der Öffentlichkeit zugänglich machen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.