20.06.2016, 09:07 Uhr

Faltenradio gastierte im Griessner Stadl

Das diesjährige Kulturprogramm im Griessner Stadl in Stadl an der Mur wurde am Sonntagabend mit einem Konzert der Gruppe "Faltenradio" eröffnet. Veranstalter war der Kunstverein Stadl - Predlitz mit Ferdinand Nagele, Dr. Anita Winkler, Gabriele Deffner und Ulrike Nagele. Der Kunstverein Stadl - Predlitz ist der erste neu gemeldete Verein in der fusionierten Gemeinde Stadl - Predlitz.
Das Programm von Faltenradio war breit gespannt von Werken Mozarts bis hin zur volkstümlichen Unterhaltungsmusik zu Jazz.
Das Publikum war begeistert, wie es man am Applaus und Stimmung merken konnte.
Am kommenden Samstag, 25. Juni findet um 19.30 Uhr die nächste Veranstaltung mit Ernst Molden und der Nino aus Wien statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.