01.07.2016, 21:48 Uhr

Frisch und g´sund - das Projekt an der NMS St. Peter

Ein interessantes und für alle Beteiligten nützliches Schulprojekt wurde im nun auslaufenden Schuljahr an der NMS St. Peter am Kammersberg gestartet und umgesetzt. Es geht darum den Schülern aber auch Erwachsenen, sprich Eltern das Gesundheitsbewusstsein zu schärfen. Am Freitagnachmittag wurde in mehreren Vorführungen und Spielen das Projekt vorgestellt. In den Schulklassen wurden die Schulprojekte über gesunde Ernährung - vom Frühstück - Jause hin zur täglichen Mahlzeit näher gebracht und auch, dass Bewegung Teil der Gesunderhaltung ist.
Die vielen Besucher der Projektvorstellung wurden von SL Maria Ofner willkommen geheißen. Bürgermeisterin Sonja Pilgram und Bez. Schulinspektor Roman Scheurer machten sich beim Rundgang ein Bild von der Qualität der Projektarbeiten.
Der Elternverein der NMS St. Peter hatte zu einem reichhaltigen Büfett geladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.