06.06.2016, 12:03 Uhr

Fußball und Musik verbinden

Freundschaftliches Fußballspiel in St. Peter am Kammersberg. Fotos: Pfister

ST. PETER AM KAMMERSBERG. Unter diesem Motto feierte der Verein "Snow Owl" den Weltflüchtlingstag mit einem Fußballspiel und einem abendlichen Konzert im Schloss Feistritz.

Flüchtlinge, Musiker und Bewohner aus der Umgebung traten am Fußballplatz in der Gemeinde St. Peter am Kammersberg um die Mittagszeit zum gemeinsamen Fußball-Match an. Dass Sport und Musik Menschen einander näherbringen und Länder verbinden können, zeigte sich auch bei dieser Veranstaltung deutlich.
"Snow Owl" ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Kunst, Bildung und Integration. Gegründet wurde er mithilfe des Integrationsbotschafters Juan García-Herreros, der sich gemeinsam mit seiner Alejandra Maria einmal mehr persönlich dafür engagierte. Der weltbekannte Bassist und die ebenso exzellente Violinistin und Vocalistin stammen beide aus Kolumbien und haben in Österreich längst eine neue Heimat gefunden. Beide setzen sich für Menschlichkeit, Liebe und Toleranz ein. Unterstützt werden sie dabei von ebenso menschenfreundlichen Einheimischen, denen ihr ganzer Dank gilt.

Einen Bericht von der Veranstaltung finden Sie auch in der Print-Ausgabe Ihrer Murtaler Zeitung.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.