14.06.2016, 08:51 Uhr

Gratis zu den Formel 1-Konzerten

Die Formel 1-Konzerte am Ring sind stets gut besucht. Foto: Red Bull Content Pool.

Projekt Spielberg stellt auch heuer wieder Tickets für Murtaler zur Verfügung.

SPIELBERG. Seit der Rückkehr der Formel 1 nach Spielberg, sorgen die Veranstalter auch jedes Jahr für ein buntes Rahmenprogramm. Äußerst beliebt sind die Konzerte vor den Toren des Red Bull Ringes: Andreas Gabalier, The Boss Hoss, Sportfreunde Stiller oder Sunrise Avenue haben in den Vorjahren die Motorsportfans bespielt.

Kultband

Heuer stehen etwa die Wiener Kultband Wanda, die deutsche Pop-Queen Nena, Singer-Songwriterin Amy Macdonald oder Rea Garvey auf der Bühne. Für diese Konzerte stellt das Projekt Spielberg auch heuer Gratisbänder "ausschließlich" für die Bevölkerung des Murtales zur Verfügung.

Nicht verkäuflich

Die Ausgabe der Tickets erfolgt am Montag, dem 27. Juni, von 8 bis 10 Uhr und von 15 bis 16 Uhr in den Gemeinden oder Kulturbüros von Fohnsdorf, Judenburg, Knittelfeld, Spielberg und Zeltweg. Pro Person wird nur ein Band pro Konzertabend ausgegeben, da nur ein gewisses Kontingent vorhanden ist. "Die Bänder dürfen nicht im Internet zum Verkauf angeboten werden", betont Spielbergs Kulturchef Rudi Weißenbacher, der mit der Ausgabe betraut wurde.

Formel 1-Konzerte

Freitag, 1. Juli (ab 18 Uhr):
DJ Warm-up
New Beat Fund
Helikopter Show
Nena
Wanda

Samstag, 2. Juli (ab 18 Uhr):
DJ Warm-up
Rea Garvey
Red Bull Skydive Team
Amy Macdonald

Info: Die Konzerte kann man mit gültigen Formel 1-Tickets besuchen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.