02.05.2016, 09:10 Uhr

Im Weidenhof ist immer was los - Maibaumaufstellen ist ein Fixpunkt

Trotz weihnachtlicher Stimmung, da es leise vor sich hin schneite, trotze man im Weidenhof in Stadl an der Mur den Widrigkeiten und stellte, wie alle Jahre, den Maibaum, unter Mithilfe der Feuerwehr und des Bürgermeisters Johannes Rauter, auf.
Zur anschließenden Grillerei fand sich, neben zahlreichen Angehörigen der Bewohner, auch Samariterbund-Präsident Peter Scherling ein, um mit den Bewohnern zu feiern....
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.