15.05.2016, 18:51 Uhr

Roth & Roth brachten Fusion Power in den Gewölbekeller

Fusion Power brachten Gregor Bischops (Vocals), Katharina Krenn (Vocals), Alexander Meister (Keyboards), Charly Roth (Drums), Martin Roth (Guitar) und Martin Reiter (Bass) in den Judenburger Gewölbekeller. Fotos: Pfister

Im Judenburger Gewölbekeller fand am Freitag, 13. Mai 2016, ein Musikevent der Extraklasse statt.

Wo Roth drauf steht, ist Qualität drin. Diesmal galt das gleich mal zwei und insgesamt hoch sechs. Denn alle Musiker dieser Partie waren wahrlich nicht von schlechten Eltern. Charly Roth am Schlagzeug und dessen Sohn Martin Roth an der E-Gitarre ließen mit ihren Freunden im alten Gewölbe musikalisch die Sau raus. Jeder Einzelne der coolen Jungs, die auf der Bühne von der quirligen Katharina Krenn nicht nur optisch, sondern auch stimmlich auf Extraklasse getunt wurden, gab sein Bestes. Der grandiose Musikmix enthielt schwierigste Nummern, die dem Publikum durch das Können der Musiker eine klingende Leichtigkeit vermittelten, die auch ausgefuchsten Musikprofis imponierte. Mit von der Partie im Gewölbekeller waren auch Alex Meister an den Keyboards, Martin Reiter am Bass und Gregor Bischops als Vocalist.
Die Besucher waren von diesem außergewöhnlichen Livemusik-Konzert sichtlich begeistert. Wer beim Auftritt dieses grandiosen Sextetts nicht dabei war, hat echt etwas versäumt.

Einen Bericht von dieser gelungenen Musikveranstaltung im Judenburger Gewölbekeller finden Sie auch in der Print-Ausgabe Ihrer Murtaler Zeitung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.