05.06.2016, 17:58 Uhr

Seniorenbund St. Peter ob Judenburg: Frühlingsfahrt in die Weststeiermark

Sankt Peter ob Judenburg: Ortsgruppe | Am 24. Mai 2016 fuhr man mit einem Tieber-Bus bei Sauwetter über das Gaberl in die Weststeiermark. Wegen des Regens verzichteten wir auf den Besuch des Packer-Stausees und fuhren gleich nach Bärnbach, um die Hundertwasserkirche (noch mit Turm) zu besichtigen und eine Kaffeepause im Rathauskeller einzulegen.
Dann ging es in die Glasfabrik und wir sahen zu, wie eine Glasmadonna hergestelltwurde. Das Mittagessen nahmen wir beim Schneiderwirt in Voitsberg ein, wo ein Nachkomme der Kernbuam uns mit der Harmonika aufspielte und dann als Koch verkleidet ein Kuchenbuffet à la „Traumschiff“ auftischte. Hernachbesuchten wir das Kernbuam-Museum hinter dem Gasthaus.
Das Wetter hatte sich gebessert und nun fuhren wir zur Sunfixl-Höhle nach Kohlschwarz, wo eine interessante Bergwerksführung auf dem Programm stand. In dieser Höhle wurden Schleifsteine aus dem Berg geschlagen und man konnte erahnen, welch aufwendige Arbeit das in früheren Zeiten war, als noch keine Maschinen eingesetzt werden konnten.
Im angeschlossenen Heurigen genossen wir dann noch den Schilcher und die Jause, ehe wir wieder die Rückreise ins Murtal antraten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.