01.07.2016, 10:31 Uhr

Stadionstimmung bei Public Viewings

Grandiose Stimmung herrschte in Knittelfeld beim EM-Match Kroatien gegen Portugal. (Foto: Blinzer)

Die Fanzonen der Region entpuppen sich als wahrer Hotspot für Fußballfanatiker.

MURTAL. Der Fußball hat das Murtal fest in der Hand. Das merkt man auch stets bei den Public Viewings, die sich in der Region größter Beliebtheit erfreuen. Dabei treffen sich Jung und Alt, um gemeinsam für ihre Favoriten mitzufiebern und diese lautstark mit Sprechchören, Trikots und mit Flaggen zu unterstützen.
Die Stimmung bei den Live-Übertragungen ist gut und sichtlich ausgelassen. Gemeinden, Gastronomen, aber vor allem die Besucher sind sich einig: Das Public Viewing in der Region funktioniert.
Besonders das Achtelfinalspiel zwischen Kroatien und Portugal war an Spannung kaum zu überbieten. Der kroatische Fanclub brachte die Fanzone in Knittelfeld zum Kochen. Dabei zeigte er sich auch Österreich sehr verbunden und feierte gemeinsam mit zahlreichen Besuchern das Match. Leider sorgte das Ergebnis schlussendlich doch nicht für den großen Jubel. Der guten Stimmung und dem positiven Echo des Knittelfelder Public Viewings tat dies aber keinen Abbruch. In Spielberg wurde beim großen Sommerfest das Public Viewing integriert. Während die einen sich die Spiele auf der großen Leinwand anschauten, genossen die anderen das musikalische Programm.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.