06.05.2016, 16:09 Uhr

FF Götzendorf - Erfolgreich abgelegte Technische Hilfeleistungsprüfung

Nach mehrwöchiger intensiver Vorbereitung traten 1 Kameradin und 18 Kameraden der FF Götzendorf zur Technischen Hilfeleistungsprüfung an.
Die Gruppe musste einen fiktiven Verkehrsunfall mit dem hydraulischen Rettungsgerät innerhalb einer Sollzeit bearbeiten. Die korrekte Unfallabsicherung, doppelter Brandschutz und entsprechende Beleuchtung waren Kriterien. Alle Kandidaten mussten sich auch dem Prüfungsteil Gerätekunde stellen.
Hauptbewerter HBI d.F. Manfred Bischof und sein Bewerterstab nahmen die Prüfung am 16.04.2016 beim Rüsthaus in Götzendorf ab, von Seiten des Bereiches war Abschnittskommandant ABI Alois Mayer vertreten und konnte abschließend der Kameradin und den Kameraden 7 in Bronze und 12 in Silber erworbene Abzeichen überreichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.