04.09.2016, 18:08 Uhr

Gelungenes Bezirksmusikfest in St. Peter ob Judenburg

Fotos: Heinz Waldhuber -

Die Gemeinde St.Peter-Rothenthurm war am Sonntag Austragungsort des Judenburger Bezirksmusikfestes. 14 Blaskapellen mit mehr als 500 aktiven Musikerinnen und Musikern gaben sich in der Dolzen ein Stelldichein, um einen eindrucksvollen Festakt zu zelebrieren. Danach wurde im Defilee vor den Ehrengästen und zahlreichen Zuschauern vorbeigezogen, Gästekonzerte in der Unternehmenshalle der Firma Tieber sorgten für einen gehaltvollen Ausklang des Festes, mit dem Bezirksobmann Reinhard Bauer sein erstes Bezirkstreffen in seiner Funktion als Musiker-Bezirkschef feiern konnte. Mehr dazu erfahren Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.