28.03.2016, 17:31 Uhr

Tourismusverband Fohnsdorf zog Bilanz

Fotos: Heinz Waldhuber -

Mit Blick auf die aktuellen Nächtigungszahlen können Fohnsdorfs Touristiker getrost guter Stimmung sein. Lediglich einen kleinen „Schönheitsfehler“ weist die Bilanz für 2015 aus: In der Rechnungslegung durch Finanzreferennt Anton Wilhelmer ergibt sich ein Minus von einigen wenigen Hundert Euro. Mittel, die in die Modernisierung des Tourismusbüros investiert wurden. Eine Maßnahme, die keinen Aufschub duldete, so Tourismus-Chef Rudolf Fussi bei der am vergangenen Mittwoch abgehaltenen Hauptversammlung des Fohnsdorfer Tourismusverbandes im Schloß Gabelhofen. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.