26.03.2016, 19:11 Uhr

Bitterkalt und sehr stürmisch

Obdach: Zirbitzkogel | Am 26. März 2016 wollte ich am Gipfel des 2396 m hohen Zirbitzkogels stehen. Doch die Kälte, die durch den Sturm wesentlich verstärkt wurde, hätte mein Vorhaben beinache vereitelt.

Der Zirbitzkogel, der in der Steiermark liegt, ist der höchste Gipfel der gesamten Lavanttaler und Seetaler Alpen. Er ist ein vorzüglicher Aussichtsberg mit phantastischen Fernsichten.

Leider konnte ich infolge der tiefliegenden Wolken die Fernsicht nicht genießen - aber ich plane, wieder zum Zirbi zu kommen.

Fortsetzung von: http://www.meinbezirk.at/murtal/freizeit/im-wald-i...
1
4 2
2
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentarausblenden
16.628
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 27.03.2016 | 11:43   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.