29.04.2016, 00:00 Uhr

Den Frühling im Bier-Depot begrüßt

Das Team der Brauerei Murau organisierte im Depot Zeltweg ein unterhaltsames Frühlingsfest.

Die Brauerei Murau lud zum Frühlingsfest bei Freibier, Imbissen und Musik mit Raphael Wolf ein.

ZELTWEG. Unverkennbar - trotz mancher Wetterrückschläge – der Frühling ist gekommen. Grund genug für die Murauer Brauerei, diesen auch stilgerecht zu begrüßen. Das geschah am vergangenen Freitag in der Halle des Zeltweger Depots mit viel guter Stimmung. Ein Frühlingsfest war angesagt und mit ihm auch jede Menge an Highlights: Freibier lockte zahlreiche Besucher an den Standort an der Bundesstraße, Imbisse wurden kredenzt und Live-Musik lud zum Mitsingen und Mittanzen ein. Auf jeden Fall für ein Plauscherl unter Freunden und Bekannten, die sich auch an der großen Biertheke bes-tens zu unterhalten wussten. Depotleiter Johann Plank und Wirtin Erika Stroissnig mit ihren Mitarbeitern hatten alle Hände voll zu tun, um den Gäs-ten echte Frühlingsstimmung zu bereiten. Schönster Dank war die Begeisterung der Besucher. Und wer seinen Durst vor Ort nicht gleich stillen konnte, dem stand ein breites Angebot an Tagesaktionen zur Auswahl, bei dem’s zu Tiefstpreisen nicht nur exzellente Bier-Drinks, sondern auch jede Menge anderer flüssiger Köstlichkeiten aus dem umfangreichen Angebot der Murauer Brauerei gab. Unter den Anwesenden sah man u. a. auch Geschäftsführer Josef Rieberer, den Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Leitner-Fidler, Braumeister Johann Zirn und Marketing-Lady Andrea Traussnig, die mit den Depot-Mitarbeitern sich persönlich um die Gäste kümmerten. Seit 2012 wird im Murauer Bier-Depot in Zeltweg Murauer Bier gelagert und verkauft. Unter anderem in einem stylischen Shop, der von Montag bis Donnerstag, von 7 bis 16.30 Uhr und am Freitag, von 7 bis 11.30 Uhr geöffnet ist.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.