12.04.2016, 16:44 Uhr

Sanierung des Linderweges läuft auf vollen Touren

Fotos: Heinz Waldhuber -

Über 400.000 Euro nimmt die Stadtgemeinde Spielberg in die Hand, um ein Straßenbauprojekt zu realisieren, das seit Jahren auf der Wunschliste der Anrainer und Bevölkerung steht, die Sanierung des Linderweges auf einem Bereich, der bisher nur einspurig befahrbar war. In einer Bauzeit von insgesamt zwei Monaten wird der bisher einspurige Straßenabschnitt verbreitert und für einen reibungslosen Durchzugsverkehr konzipiert. - Mehr dazu können Sie in der nächsten Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.