26.04.2016, 21:42 Uhr

Leopold Museum zeigt Werke von Theodor von Hörmann

Nächster Termin: 07.08.2016 bis 06.12.2016

Wo? Leopold Museum, Museumsplatz 1, 1070 Wien AT
Theodor von Hörmanns "Sommer im Garten" um das Jahr 1893. (Foto: Leopold Museum)
Wien: Leopold Museum | Theodor von Hörmann (1840–1895) war einer der ungewöhnlichsten Künstlerpersönlichkeiten des späten 19. Jahrhunderts. Zur Zeit des Realismus suchte Hörmann eine größtmögliche Objektivität in der Interpretation von Landschaft zu erreichen, ohne dabei am rein Gegenständlichen haften zu bleiben.

Erstmals im Leopold Museum

Das Leopold Museum (7., Museumsplatz 1) präsentiert vom 29.4. bis 29.8. erstmals eine umfassende Ausstellung des österreichischen Künstlers, die anhand ausgewählter Werke seinen Weg vom Realisten zum Impressionisten nachvollziehbar macht.

Infos: www.leopoldmuseum.at, Öffnungszeiten: tägl. außer Di. 10–18 Uhr, Do. 10–21 Uhr, ab Freitag, 29.4., Leopold Museum
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.