12.07.2016, 17:29 Uhr

Vernissage Olivia Kaiser: Horror Vacui

Wann? 16.09.2016 19:00 Uhr

Wo? KosmosTheater, Siebensterngasse 42-44, 1070 Wien AT
(c) Jorit Aust
Wien: KosmosTheater | Vernissage: Fr, 16.9. | 19:00 Uhr
Eintritt frei

Ausstellung: 16.9. - 17.12.2016
geöffnet an Vorstellungstagen ab 90 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Der Begriff "Horror Vacui" findet erstmals in Aristoteles´ Buch "Physik" Erwähnung. Darin beschreibt er die Scheu vor der Leere als Eigenschaft der physischen Welt. In der Philosophie wird die Leere oft mit menschlicher Freiheit assoziiert, während in unserer beschleunigten Gegenwart Leerstellen gerne vermieden werden. Was aber bedeuten Leerstellen für und in der Malerei?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.