20.04.2016, 22:39 Uhr

Eine wohlschmeckende Klausurprüfung

Sektempfang, Grana-Käse und Schinken – ein toller Auftakt zum Prüfungsessen.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zum Prüfungsessen lud Semmerings Tourismusschulen-Direktor Jürgen Kürner am 20. April wieder Eltern und Ehrengäste ein. Unter fachkundiger Leitung von Günter Dittmann (Küche) und Andreas Stübler (Service) stellten sich zehn Kandidaten der 3HF dem Kochen und Servieren eines erstklassigen Menüs mit Weinbegleitung. Zwischen Erdäpfel-Speckrouladen, Cremesuppe mit Räucherlachs, Kammkotelettes in Kürbisbackteig und Panna Cotta auf marinierten Pfirsichen gesehen: Panhans-Direktor a.D. Edi Aberham und Thomas Gasteiner. Beim ersten Test-Essen am Vormittag schaute auch der Puchberger Landtagsabgeordnete Hermann Hauer vorbei. Und weil Dittmann und Stübler schon so lange reibungslos zusammenarbeiten, übergab Stübler seinem Kollegen ein prächtiges Gemälde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.