12.06.2016, 13:10 Uhr

Matura-Jahrgang 1996 kam zum Zwanziger zusammen

Lang, lang ist's her, dass die ehemaligen Gymnasiasten gemeinsam die Schulbank drückten.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Sie sorgt seit Jahren für den Zusammenhalt der alten Schulkameradschaft: Doris Spielbichler (vormals Gremmel). Für 11. Juni organisierte sie gemeinsam mit Thomas Korimort ein Treffen aller drei Matura-Klassen vom Jahrgang 1996. Schließlich war das Zwanzigjährige ein Grund, einmal möglichst viele Ex-Schulfreunde zum Plausch zu laden. Im Neunkirchner "Freistil" von Reini Holzer wurden bis spät in die Nacht humorvolle Anekdoten aus der Schulzeit aufgewärmt und über die Hochs und Tiefs der vergangenen 20 Jahre geredet. Vier ehemalige Lehrer genossen ebenfalls den Abend mit ihren Ex-Schülern, nämlich Sportlehrer Ernst Berger, Maria Presch (Mathematik, Physik), Regina Kammermann-Kaiblinger (Geographie, Geschichte), Franz Schlögl (Mathematik, Philosophie/Psychologie)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.