10.04.2016, 13:32 Uhr

1.400 Besucher im Landesklinikum Neunkirchen

Kaufm. Direktor Dipl. KH-BW Johann Ungersböck; Pflegedirektorin Maria Aichinger, MSc, MAS; Landesrat Mag. Karl Wilfing; Dr. Robert Griessner Medizinischer Geschäftsführer der NÖ Landeskliniken-Holding und der Ärztliche Direktor Prim. Dr. Gerhard Koinig, MBA (v.l.). (Foto: Landesklinikum Neunkirchen)

Tag der offenen Tür am Wochenende erfüllte die hohen Erwartungen.

Bevölkerung nutzte den 9. April zum "Spital-Schauen".

BEZIRK NEUNKIRCHEN. wurde allen Interessierten die Möglichkeit geboten, das neu gebaute Landesklinikum Neunkirchen auch hinter den Kulissen näher kennenzulernen. Die Besucheranzahl zeigt das enorme Interesse der Bevölkerung am neuen Klinikum. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesklinikums Neunkirchen führten die Besucherinnen und Besucher in Kleingruppen durch das neue Haus und gaben interessante Einblicke hinter die Kulissen eines Krankenhauses.
„Wir freuen uns sehr, dass über 1.400 Besucherinnen und Besucher unserer Einladung gefolgt sind. Der etwas andere Tag der offenen Türe war ein voller Erfolg“, so die Klinikleitung unisono.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.