30.09.2016, 08:59 Uhr

Der Natschbacher Urnenhain wird erweitert

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bestattungen in Urnen liegen im Trend. "Fünfzig Prozent der Anfragen sind bereits wegen einer Urne", so Ortschef Günther Stellwag (ÖVP). Um Reserven zu schaffen, soll eine weitere Wand für 40 Urnen angelegt werden. Kosten für die Baumeisterarbeiten: rund 12.300 Euro. Außerdem soll die WC-Anlage am Friedhof behindertengerecht ausgeführt werden. Weil Unstimmigkeiten über die Notwendigkeit der Urnenhain-Erweiterung herrschten, wurde das Vorhaben mit den Stimmen der ÖVP-Mehrheit beschlossen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.