02.08.2016, 21:57 Uhr

Diese Jungs wollen sich wirklich integrieren

Jugendliche Flüchtlinge intensiveren ihre Deutsch-Kenntnisse.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Sprache ist der Schlüssel zur Integration. Dessen ist man sich auch im "Haus Schwarzatal" (ehemalige Tierpension beim Umspannwerk Ternitz) bewusst. Deshalb wurde über eine Initiative des Österreichischen Integrationsfonds mit ehrenamtlichen Mitarbeitern ein Deutschkurs für die jugendlichen Burschen organisiert. "Die Gemeinde hat uns für den Kurs, der bis Ende August dauern wird, zweimal die Wochen einen Raum im Herrenhaus zur Verfügung gestellt", freut sich Karin Bindu, zuständig für die Pressearbeit im Haus Schwarzatal.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.