08.08.2016, 10:12 Uhr

Einsatz im Flüchtlingsheim

Eine Türschnalle sorgte für Ärger.

Feuerwehr musste ausrücken.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ungewöhnlicher Einsatz im Heim für unbegleitete Flüchtlinge in Ternitz, unweit des Umspannwerks: Am 7. August, 1 Uhr früh wurde die Feuerwehr zum Heim alarmiert. "Ein junger Mann war am WC eingesperrt, die Türschnalle hat sich gelöst", so Tamara Hölzlsauer von der Flüchtlingsbetreuung.
Da weder die diensthabende Betreuerin, noch der zur Hilfe gerufene Betreuer etwas ausrichten konnten, wurde die Feuerwehr um Hilfe gebeten.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.