13.06.2016, 12:13 Uhr

Englisch-Projekt der Musikmittelschule Schoellerstraße

Eine Kleingruppe mit einem jungen Native Speaker
In der Woche vom 6.6. – 10.06.2016 fand in der Musikmittelschule Schoellerstraße eine Englisch-Projektwoche in Zusammenarbeit mit ABCi, dem English Teacher Training College, statt. Junge Native Speaker aus Kanada, der USA, Großbritannien und Australien unterrichteten 134 SchülerInnen der 5.-7. Schulstufe in Kleingruppen zu den Themen „Emergency“ und „Travel and Culture“. Es wurde Wissenswertes zu den Heimatländern der jeweiligen Natives erarbeitet, Songs einstudiert, Dialoge geübt, kurze Rollenspiele selbst verfasst und in der Abschlusspräsentation am Freitag vorgestellt.

Viele Eltern und Großeltern, sowie der Bürgermeister der Stadt Neunkirchen Herbert Osterbauer, Stadträtin für Bildung Barbara Kunesch, Stadträtin für Raumplanung & Umwelt Andrea Kahofer und Direktorin Sigrid Lielacher waren von den gebotenen Leistungen der SchülerInnen begeistert und spendeten zahlreichen Applaus.

Fremdsprachen nehmen einen immer wichtigeren Stellenwert in der Berufswelt und im alltäglichen Leben ein und daher ist es der Musikmittelschule Schoellerstraße ein Bedürfnis, die SchülerInnen bestmöglich auf ihr zukünftiges Leben vorzubereiten. Da die Rückmeldungen der SchülerInnen und Eltern nur positiv waren, überlegt die Schule, diese Projektwoche als fixen Bestandteil in ihr innovatives Unterrichtsangebot aufzunehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.