14.08.2016, 19:53 Uhr

Frontaler fordert einen Schwerverletzten

(Foto: www.einsatzdoku.at)

Crash auf der B 17 am Sonntagnachmittag: Zwei weitere Personen unbestimmten Grades verletzt.

BEZIRK NEUNKIRCHEN (www.einsatzdoku.at). Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es am späten Nachmittag des 14. August auf der B17 bei Breitenau gekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß mit drei beteiligten Pkws, wobei zwei frontal zusammen stießen. Die Feuerwehren Breitenau und Neunkirchen Stadt sowie mehrere Fahrzeuge des Roten Kreuz Neunkirchen und Wiener Neustadt wurden mit dem Meldebild "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" alarmiert.
Glücklicherweise wurde niemand der Insassen in den Fahrzeugen eingeklemmt. Eine Person wurde bei dieser Karambolage schwer, zwei weitere unbestimmten Grades verletzt. Diese wurden nach der medizinischen Erstversorgung ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.