14.04.2016, 13:02 Uhr

Frühjahrsputz mit Schülern der LFS Warth

Schüler der LFS Warth sorgen für Sauberkeit am Straßenrand. Im Bild: Michael Sarg, Christoph Handler, Martin Usta, Andreas Leeb, Johannes Zenz, Matthias Lechner, Rene Luger, Christoph Stangl, Marcel Pöll und Jakob Bauer (v.l.). (Foto: LFS Warth)
BEZIRK NEUNKIRCHEN (mück). „Wir halten unsere Umwelt sauber“, so lautete das Motto der Schüler der Klasse 1a der Fachschule Warth bei der diesjährigen Müllsammelaktion. Mit Einsatzfreude gingen die Jugendlichen ans Werk und säuberten Wege und Bachufer im Gemeindegebiet Warth. Die Reinigung der Straßenränder wurde besonders genau durchgeführt, denn hier ist erfahrungsgemäß besonders viel Müll zu finden. Fachlehrerin Beatrix Wagner, verantwortlich für die Müllsammelaktion, betonte die Wichtigkeit der Initiative für die Schülerinnen und Schüler: „Gerade in den Bereichen Umweltschutz und Müllvermeidung kommt es auf die Bewusstseinsbildung an. Nur wenn jeder Einzelne sich darüber klar ist, dass gerade sein Beitrag wesentlich für das Ganze ist, können wir unsere Umwelt den künftigen Generationen bewahren“. Die Aktivitäten fanden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Warth statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.