11.07.2016, 09:40 Uhr

Imker-Boom

(Foto: Jürgen Mück)
BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bereits 10.000 Imker-Einsteiger wurden in Niederösterreich geschult. Schauplatz für Imker-Kurse ist die LFS Warth und acht weitere Landwirtschaftsschulen. „Die Imker sorgen mit ihren Bienenvölkern für eine flächendeckende Bestäubung der heimischen Kulturpflanzen und sind damit unverzichtbare Partner der Landwirtschaft, die mit der Honigproduktion zur Steigerung der regionalen Wertschöpfung beitragen“, betonte Landesrätin Barbara Schwarz.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.