13.07.2016, 17:42 Uhr

Lenker (35) prallt gegen Baum und stirbt

(Foto: www.einsatzdoku.at)

Tragisches Unglück auf der B 26 in Grünbach.

BEZIRK NEUNKIRCHEN (www.einsatzdoku.at). Am Dienstagabend wurden die Feuerwehren Grünbach, Puchberg und Willendorf zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B26, zwischen Grünbach und Willendorf alarmiert. Ein Lenker (35) kam aus noch unbekannter Ursache mit seinem Kleinbus ins schleudern und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Mit im Fahrzeug befand sich eine Frau (39) und ein Kind (4).
Während die Frau und das Kind Verletzungen unbestimmten Grades erlitten und vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus Wiener Neustadt gebracht wurden, musste der 35 jährige Lenker noch vor Ort von Ersthelfern und in weiterer Folge vom Notarzt reanimiert werden. Nach intensiver Behandlung wurde er ebenfalls ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht, wo er trotz aller Bemühungen in der Nacht seinen schweren Verletzungen erlag.
Die B26 wurde für die Dauer des Einsatzes komplett im Unfallsbereich gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.