03.07.2016, 18:19 Uhr

NÖ-Jugendsinfonie-Orchester am 8. Juli 2016 in Christkönigskirche/Gloggnitz

Gloggnitz: Christkönigskirche | Das Jugendsinfonieorchester Niederösterreich stellt das größte ständige Jugendorchesterprojekt des Landes dar und besteht aus rund 85 jungen MusikerInnen zwischen 15 und 22 Jahren, die an niederösterreichischen Musikschulen unterrichtet werden. Vereinzelt haben die jungen Talente auch schon ein Studium an einer Musikuniversität oder an einem Konservatorium begonnen. Qualifizieren können sich die MusikschülerInnen im Rahmen eines Probespiels.


Konzert in Gloggnitz am 8. Juli 2016 um 19:00 Uhr Christkönigskirche Gloggnitz

Programm:
- Aaron Copland: „Fanfare for the Common Man“
- Leonard Bernstein: „Candide“-Suite
- Samuel Barber: „Adagio for Strings“, op. 11
- Daniel Castoral: „Journey between SOund and NÖise. Hommage à Leonard Bernstein“
- Leroy Anderson: „The Type writer“, „Bugler’s holiday“, „Plink, Plank, Plunk!“, "Fiddle-Faddle"
- Leonard Bernstein: „On the Town“-Suite

Musikalische Leitung: Martin Braun
Karten zu EUR 15,00 sind im Bürgerservice der Stadtgemeinde Gloggnitz (verwaltung@gloggnitz.gv.at; 02662 42 401 20) erhältlich.

Auch einige Musikschüler der näheren Umgebung aus Neunkirchen, Aspang, Thernberg, ... sind Mitglieder dieses landesweiten Orchesters.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.