07.04.2016, 09:55 Uhr

Paten für minderjährige Flüchtlinge gesucht

Interessierte informierten sich am 5. April im Ternitzer Rathaus über die Möglichkeiten.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Neunkirchen wurde bereits ein sogenanntes "Buddy-System" installiert. Dabei finden eine österreichische Familie und eine Flüchtlings-Familie zusammen, um gemeinsam Zeit zu verbringen aber einander auch zu unterstützen. Ein ähnliches System soll nun für minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge in Ternitz greifen. Die Psychotherapeutin Ilse Zacher organisierte einen Vortrag mit Dr. Leila Hadj-Abdou von der Caritas Erzdiözese Wien zum Thema Patenschaften. Wer in irgendeiner Form helfen möchte, kann sich unter karin_bindu@hotmail.com oder 0676/750 55 74 melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.