13.07.2016, 12:51 Uhr

Puchberg feierte seinen Rathaus-Umbau

Vize Florian Diertl, GGR Petra Gutleben, Bgm. Michael Knabl und GR Christian Dungl.

350.000 Euro flossen in die behindertenfreundlichen Adaptierungen.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Feuerschutz, ein behindertengerechter Zugang zum Rathaus Dank Rampe mit unter 6 Prozent Steigung, ein Lift im Amt selbst zu den Obergeschossen und eine Anbindung an den Kurpark – das ließ sich die Gemeinde Puchberg rund 350.000 Euro kosten.
Am 13. Juli wurde das modernisierte Rathaus der Bevölkerung präsentiert. Fazit: die Adaptierungen finden Gefallen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.