07.04.2016, 00:00 Uhr

Reaktion...

... auf den Mietstreit in Peisching.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Stadtgemeinde Neunkirchen legt Wert darauf, festzuhalten, dass sie nicht Vermieter von Frau Schwarz-Amon ist, sondern die Neunkirchner GmbH & Co KG: Fakt ist, dass sie eine Wohnung gewerblich nutzt und das ist nicht gestattet, darauf wurde die Dame von ihrem Vermieter hingewiesen. Dass sie eine Modenschau in der Innenstadt veranstaltet, wird vom Bürgermeister natürlich begrüßt, da es dort zur Belebung beiträgt, hat aber nichts mit dem Verkauf in ihrer Wohnung zu tun. Die Neunkirchner GmbH & Co KG ist eine 100%-ige Tochterfirma der Stadtgemeinde. Aber: Mietverträge macht nicht der Bürgermeister, dafür ist die Geschäftsführung der Neunkirchner GmbH & Co KG zuständig.

Angemerkt sei, dass Bürgermeister Herbert Osterbauer (ÖVP) von wenigstens einer Verkaufsveranstaltung in der Wohnung wusste, und diese – wider besserem Wissen – gestattete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.