17.05.2016, 13:58 Uhr

Wir haben schon harte Hund'

(Foto: privat)

Unsere Gruppe beim Spartan Race in Wiener Neustadt.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hürden, Dreck und Anstrengung – dem Spartan Race in Wiener Neustadt stellten sich unter anderem auch der Ternitzer Bürgermeister-Sekretär Robert Unger und seine Mitstreiter. Gemeinsam mit Martin Weinzettl, Gemeinderat Klaus Hainfellner, Mario Höllerbauer, dem Ternitzer Raiffeisen Lagerhaus- Betriebsleiter Walter Bock, Vizebürgermeister Christian Samwald und Klaus Ratz meisterte der passionierte Läufer diese Herausforderung.
"Wir sind in verschiedenen Teams gestartet", so Unger: "Das beste Suicide Squad Running Team ist im Bewerb „Super“ Dritter geworden." Der beste Einzelkämpfer der Truppe war Christopher Hirschegger, der Neunter im Bewerb „Super“ wurde.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.