11.10.2016, 12:11 Uhr

Rotwein-Verkostung in Frauenkirchen

Josef Mayer, Alfred Fischer, Andreas Kronawetter und Josef Mahr genossen die Weinverkostung. (Foto: Sailer'S)
FRAUENKIRCHEN. In der SailerS Vinothek am Kirchenplatz in Frauenkirchen wurde am Wochenende eine Selektion der besten Rotweine der Region Burgenland präsentiert. Bereits zum 24. Mal hatten die zahlreich gekommenen Weinfreunde aus dem In- und Ausland die Möglichkeit, eine besondere Selektion zu verkosten, darüber zu diskutieren und dabei genussreiche Stunden zu erleben.

Weine der Ernten 2011 bis 2015


Präsentiert wurden Weine der Ernten aus den Jahren 2011 bis 2015. Unter dem Thema „Die Vielfalt in Rot“ zeigten die Sailer'S nicht nur ausgesuchte Weine der autochthonen Rebsorten Zweigelt, Blaufränkisch & St. Laurent 2015 sondern auch gereifte Rotweine der Ernte 2012 und 2013.
Die Präsentation der Weine erfolgte von Schülerinnen und Absolventinnen der Tourismusschule am Pannoneum in Neusiedl am See.

Die vielen positiven Rückmeldungen der begeisterten Besucher bestätigte die Weinauswahl und machten Freude auf die Jubiläumsveranstaltung 2017 – dann werden 25 Jahre Rotweingala Burgenland gefeiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.