25.03.2016, 09:46 Uhr

Firmung in Gattendorf

(Foto: Silke Schwab)
Am Samstag, den 19. März, empfingen 25 Jugendliche aus Gattendorf und ein Jugendlicher aus Edelsthal von Bischof Ägidius Zsifkovics das Sakrament der heiligen Firmung! Es was das erste Mal, dass das Kirchenoberhaupt von Burgenland in dem kleinen Ort Visitation und Firmung vollzog. Bürgermeister Franz Vihaneck und Vizebürgermeister Karl Helm begleiteteten stolz ihre große Schar durch den aufregenden Vormittag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.