24.03.2016, 13:32 Uhr

Neusiedler Fotogruppe: Ältester Fotoclub im Burgenland

"Meine Welt" ist dieses Mal das Motto der Ausstellung. So sieht Friedrich Wieser seine Welt. (Foto: Wieser)

Die Fotogruppe Neusiedl gibt es seit 1979 und ist damit der älteste Fotoclub des Burgenlandes.

NEUSIEDL AM SEE. Derzeit hat die Fotogruppe 11 zahlende Mitglieder. Die Herrschaften der Fotogruppe Neusiedl am See kommen aus dem ganzen Bezirk.


Voneinander lernen

Für Friedrich Wieser ist leicht erklärt, warum er beim Fotoclub ist: "Wir sind Leute, die den Spaß an der Fotografie teilen und voneinander lernen."
Am längsten dabei ist der Obmann der Fotogruppe Franz Xaver Reinbacher aus Parndorf. Er hat Mitte der 60er Jahre zu fotografieren begonnen. "Die Welt der Fotografie hat mich immer fasziniert", meint er.

Ausstellung

Aktuell ist die diesjährige Ausstellung der Fotogruppe in Vorbereitung. Denn am 1. April ist Vernissage im Haus Impuls, wo auch das Clublokal der Gruppe ist. "Titel der diesjährigen Ausstellung ist 'Meine Welt'", schildert Reinbacher. Die diversen Themen der Ausstellungen werden in der Gruppe besprochen, dann sucht man eines aus und dann kann es losgehen.

Nachwuchs

Heuer haben die Hobbyfotografen zu einem Jugendwettbewerb aufgerufen. "Neun junge Leute sind mit ihren Fotos in der Wertung", erzählen Wieser und Reinbacher. "Von allen neun werden Fotos bei der Ausstellung aufgehängt. Wir sind immer auf der Suche nach Nachwuchs." Bei einem Fotoclub zu sein hat für die beiden nur Vorteile. "Wir haben die Möglichkeit auszustellen, wir haben Rahmen und was besonders wichtig ist, man kann Erfahrungen austauschen und bekommt eine neutrale Bewertung seines Bildes. Denn machmal sieht man in seinem Bild etwas anderes, als jemand Außenstehender." Bei der diesjährigen Ausstellung sind acht Autoren dabei, sie startet am 1. April und dauert bis 24. April. Wer Interesse hat beim Fotoclub mitzumischen, kann sich gerne melden. Mehr Information gibt es auch auf der Homepage der Fotogruppe Neusiedl am See unter www.fgn.or.at
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.