02.05.2016, 07:59 Uhr

NMS Kittsee bekam eLSA-Zertifikat

(Foto: NMS Kittsee)
eLearning spielt im Schulalltag der NMS Kittsee eine tragende Rolle. Nach langer Vorbereitungsarbeit stellte sich die Schule der Zertifizierung zur eLSA-Schule und wurde für ihre Arbeit ausgezeichnet. Im Rahmen eines Festaktes wurde Schulleiterin Isabell Lichtenberger das eLSA-Zertifikat überreicht. „Der Einsatz digitaler Medien wird immer wichtiger. Wir verfolgen diesen Weg sehr konsequent und freuen uns über die Auszeichung“, so die Direktorin.
eLSA steht für eLearning im Schulalltag. Der NMS Kittsee wurde nach Überprüfung der eLSA-Qualitätskriterien durch die externen Expertinnen und Experten Helene Swaton (eLSA-Bundeskoordinatorin), Mag. Stephan Waba (BMBF), Mag. Helmut Stemmer (BMBF), Mag. Walter Hermann (PH Burgenland), Dir. Konrad Unger (PH Burgenland), Verena Pickem (Bildungsserver Burgenland) das eLSA-Zertifikat verliehen. „eLearning wird bei uns in beinahe allen Unterrichtsfächern praktiziert. Wir betreiben in diesem Bereich einen sehr hohen Aufwand. Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler im Bereich des Einsatzes digitaler Medien stets weiterzuentwickeln“, berichtet Schulleiterin Isabell Lichtenberger.
Im Rahmen eines Festaktes wurde den Expertinnen und Experten ein breites Programm präsentiert. Nach einem festlichen Einstieg mit Musik und Tanz konnten sich die Fachleute vom qualitativ hochwertigen eLearning-Unterricht überzeugen. „Als Sportlehrer sind Videoanalyse-Apps eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Bewegungshandlungen mit den Kindern genau zu analysieren, auf Verbesserungsmöglichkeiten hinzuweisen und dadurch ihre Leistungen zu verbessern“, verrät Sportlehrer Manuel Takacs.
„Anfangs habe ich den Einsatz digitaler Medien im Unterricht skeptisch betrachtet. Mittlerweile stehe ich dieser Modernisierung des Unterrichts offen gegenüber und verwende digitale Medien auch im Musikunterricht“, sagt Musiklehrerin Michaela Kovacs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.