04.05.2016, 12:22 Uhr

Sexualdelikte nehmen zu

Ich verstehe alle Frauen voll und ganz wenn sie sich allein nicht mehr auf die Straße trauen.
Schon gar nicht in der Dunkelheit.
Denn die Sexualdelikte nehmen dramatisch zu, aber nicht nur in Wien, sondern österreichweit.
Jetzt fordert man völlig zu recht ein härteres Durchgreifen der Polizei.
Aber Hand auf`s Herz, was wird das bringen? Ich glaube nicht viel.
Da gehören andere Geschütze aufgefahren und zwar so wie es der Herr Verteidigungsminister Doskozil schon einmal angesprochen hat.
Er nämlich würde Bundesheerflugzeuge bereitstellen und straffällig gewordene Asylanten sofort abschieben.
Ich bin überzeugt davon, diese Delikte, und nicht nur diese würden schlagartig ein Ende finden, oder zumindest stark zurückgehen.
Und was noch auffällt.
Wo bitte sind denn all die linkslinken Vollidioten und "Refugees Welcome" - Schreier?
Von denen hört man in solchen Fällen gar nichts.
Aber wahrscheinlich sitzen sie irgendwo im Kämmerlein und bedauern die armen Täter das sie jetzt ins Gefängnis müssen.
Aber es gibt halt Menschen mit und ohne Verstand.
Und zu zweiterem zähle ich diese Gruppe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.