26.06.2016, 16:02 Uhr

Am Boden der Realität

KRENSDORF (chriss). Es hat nicht sollen sein, dass die österreichische Nationalmannschaft den wichtigen Sieg gegen die Isländer holt und in weiterer Folge den Achtelfinalaufstieg fixiert. Für ÖFB-Teamarzt Richard Eggenhofer ist somit das Abenteuer "EURO 2016" auch Geschichte. Dass es ein ruhiger Ausflug nach Frankreich wird, hoffte er, doch mit der Verletzung von Zlatko Junuzovic hatte er alle Hände voll zu tun. Der Krensdorfer tritt mit seinem Betreuerstab vorige Woche die Heimreise
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.