02.05.2016, 12:17 Uhr

Handbiker-Treffen im Burgenland

Seit einigen Jahren kommen die Handbiker in den Seewinkel zum Radfahren. (Foto: Messner)
WALLERN. Schon zur Tradition geworden, findet heuer vom 19. 05. bis 22. 05 das sechste internationale Handbiketreffen im Burgenland statt. Rund 45 Personen aus dem In- und Ausland werden daran teilnehmen. Handbikes werden ja, wie der Name schon sagt, mit Armen und Händen angetrieben, und ermöglichen so Menschen mit Gehbehinderungen, wieder Rad zu fahren. Wie auch die Jahre zuvor führen die Strecken durch den Seewinkel und den ungarischen Teil des Nationalparks. Auch Leute aus der Region sind herzlich willkommen. Eventuelle Interessenten melden sich bitte unter 0660 523 67 92.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.