30.07.2016, 21:02 Uhr

Klimmzüge für den guten Zweck

WEIDEN/SEE (chriss). Muskeln zeigen für den guten Zweck, war das Motto bei der Klimmzugchallenge in Weiden am See. Genauer gesagt, wie viele Klimmzüge schaffen alle gemeinsam, damit eine möglichst große Spendensumme für die Roten Nasen zusammenkommt. "Am Ende des Tages zählten wir 7.390 Klimmzüge", ist Initiator Bernhard Beidl stolz auf die gesamten Teilnehmer. Aufgrund zweier Sponsoren konnte somit eine Spendensumme von 1.714,10 Euro gesammelt werden. "Wir schwitzten für den guten Zweck und förderten unsere Gesundheit", freut sich Boris Mikula vom CrossFit Lakefront, wo die Charity-Veranstaltung stattgefunden hat.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.