Niederösterreich: Politik

1 Bild

Dr. Erwin Pröll im Selbstgespräch.

Franz Bauer
Franz Bauer | Krems | vor 11 Stunden, 9 Minuten | 35 mal gelesen

. Ich bin doch der Landeshauptmann von Niederösterreich und mache keine Fehler. Jeder hat das zu tun, was ich anschaffe. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich jemand erlaubt habe, hinter mir herum zu schnüffeln. Sollte ich da vielleicht etwas vergessen oder falsch gemacht haben? Naja, bei meinem Alter kein Wunder. Ich glaube, ich werde am besten schnell zurück treten, vielleicht vergessen die Anderen dann einiges.

1 Bild

Reaktionen auf den Pröll-Rücktritt aus dem Bezirk Baden

Gabriela Stockmann
Gabriela Stockmann | Baden | vor 12 Stunden, 22 Minuten | 30 mal gelesen

BEZIRK BADEN. Wer hätte das gedacht? Seine letzte große Pressekonferenz im Bezirk gab Landeshauptmann Pröll Ende November. Er präsentierte dabei regionale Vorhaben - unter ihnen auch einige "Leuchtturmprojekte" - für die kommenden Jahre. Am 17. Jänner erklärte er seinen Rücktritt. Was sagen nun die heimischen Bürgermeister dazu? Babler: Hoffen auf neue politische Kultur Die erste Reaktion kommt von einem...

1 Bild

Eggersdorf: Buswartehäuschen wurde wieder aufgebaut

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 13 Stunden, 49 Minuten | 167 mal gelesen

KARLSTEIN. Nicht einmal zwei Wochen, nachdem die Bezirksblätter über die frierenden Kinder in Eggersdorf berichteten, kam Bewegung in die Causa um ein abgerissenes Wartehäuschen. Anfang der Woche wurde das Gebäude nämlich wieder aufgestellt. Wie berichtet mussten sieben Schulkinder aus Eggersdorf seit Monaten in Regen, Wind und Schnee auf den Bus warten, weil das Warthäuschen auf einem Privatgrund errichtet war....

1 Bild

Kirchberger Gemeinderäte trafen Bundeskanzler Kern

Eva Jungmann
Eva Jungmann | Gmünd | vor 14 Stunden, 47 Minuten | 41 mal gelesen

Beim traditionellen Neujahrsempfang des Niederösterreichischen Gemeindevertreterverbandes am 12. 01. in Krems konnten die Gemeinderäte aus Kirchberg am Walde Maria Lessnigg, Max Holzmüller und Alfons Payr auch mit Bundeskanzler Kern einige persönliche Worte wechseln.

1 Bild

Matthias Stadler nimmt Stellung zu Prölls Rücktritt

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | vor 14 Stunden, 50 Minuten | 147 mal gelesen

Heute hat Erwin Pröll im Rahmen einer Pressekonferenz angekündigt, sein Amt als Landeshauptmann für Niederösterreich zurückzulegen. Der Bürgermeister der Landeshauptstadt St. Pölten Matthias Stadler nimmt dazu Stellung.

1 Bild

Reaktionen aus dem Bezirk Mödling zum Pröll Rücktritt

Roland Weber
Roland Weber | Mödling | vor 14 Stunden, 55 Minuten | 29 mal gelesen

MÖDLING. "Verantwortung bedeutet auch, zeitgerecht zu übergeben". Nach 25 Jahren als Landeshauptmann, hat Erwin Pröll heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Rücktritt mit März bekannt gegeben. In einer ersten Stellungnahme meint Perchtoldsdorfs Bürgermeister Martin Schuster, dass der Rücktritt "ja nicht ganz unerwartet kommt. Aber es ist gut, dass ein Jahr vor der Wahl rechtzeitig die Nachfolge geregelt werde", so...

2 Bilder

ÖVP-Bezirksparteitag erstmals mit neuen Mitgliedern aus Purkersdorf

Tanja Waculik
Tanja Waculik | Purkersdorf | vor 15 Stunden, 23 Minuten | 32 mal gelesen

Bezirks-ÖVP St. Pölten hielt außerordentlichen Parteitag ab – Bezirkserweiterung nun auch in der ÖVP-Parteiorganisation vollzogen.

2 Bilder

Ältester Heizkessel im Bezirk gesucht

Bernhard Schabauer
Bernhard Schabauer | Zwettl | vor 15 Stunden, 24 Minuten | 16 mal gelesen

Umweltlandesrat Pernkopf sagt den Klimakillern und Energiefressern in unseren Kellern den Kampf an.

1 Bild

Paukenschlag in Niederösterreich: Landeshauptmann Erwin Pröll tritt zurück (mit VIDEO) 2

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | vor 15 Stunden, 59 Minuten | 1287 mal gelesen

"Verantwortung bedeutet auch, zeitgerecht zu übergeben" - Nach 25 Jahren als Landeshauptmann, hat LH Dr. Erwin Pröll heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Rücktritt mit März bekannt gegeben. Politiker anderer Fraktionen würdigen in ersten Stellungnahmen Prölls Leistungen und blicken gespannt in die Zukunft Niederösterreichs.

1 Bild

Gottfried Waldhäusl: "Massenzuwanderung war falsch!"

Eva Jungmann
Eva Jungmann | Gmünd | vor 16 Stunden, 36 Minuten | 48 mal gelesen

Die Landes-FPÖ referierte über schwindende Sicherheit, Massenzuwanderung und vorverlegte Wahlen.

1 Bild

Bezirks-SPÖ startet mit neuem Team

Markus Leshem
Markus Leshem | Triestingtal | vor 1 Tag | 547 mal gelesen

BEZIRK BADEN (les). Bezirksgeschäftsführer Wolfgang Kocevar stellte vorige Woche das neue Team vor. Neuer Bezirksvorsitzender ist Andreas Kollross, seine Stellvertreter heißen Karin Scheele, Elvira Schmidt, Serafina Demaku, Andreas Babler und Markus Wieser. Für Öffentlichkeitsarbeit ist zukünftig Cornelia Rausch zuständig. Als Abgeordnete fungieren Nationalrat Otto Pendl und der dritte Landtagspräsident Franz Gartner....

1 Bild

Kremser Bundesrätin gratuliert dem neuen Freiwilligensprecher Andreas Hanger

Doris Necker
Doris Necker | Krems | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Im Zuge der Sitzung des Bundesvorstandes der ÖVP kam es zu einer Änderung bei einer wichtigen Sprecherfunktion im Nationalrat. Der niederösterreichische Abgeordnete Andreas Hanger (Wahlkreis Mostviertel) übernahm dabei die wichtige Funktion des Freiwilligen- und Zivildienstsprechers von August Wöginger. NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Bundesrätin Sandra Kern: „Ich gratuliere unserem Nationalratsabgeordneten für das...

1 Bild

LR Stephan Pernkopf bedankt sich bei der FF Grünbach Schrattenbach

Hannes Mauser
Hannes Mauser | Neunkirchen | vor 2 Tagen | 96 mal gelesen

Der für Feuerwehrfragen zuständige Landesrat Dr. Stephan Pernkopf besucht auf Einladung von Rudi Gruber die Freiwillige Feuerwehr Grünbach Schrattenbach. Beim Zusammentreffen mit den Kameraden bedankt sich Pernkopf für deren unermüdlichen Einsatz. Kommandant Robert Parapatics präsentierte dem Landesrat die Aktivitäten der Grünbacher Mannschaft und zeigte auch das Feuerwehrhaus und die Gerätschaften. Stephan Pernkopf...

1 Bild

Kampf gegen alte Heizkessel

Friedrich Doppelmair
Friedrich Doppelmair | Korneuburg | vor 2 Tagen | 33 mal gelesen

Bevorstehendes Ölofenverbot und Umweltschutz bringen Diskussion über Heizsysteme in neue Dimensionen.

2 Bilder

Neujahrsempfang und Freiwilligenabend in Bad Traunstein

Bernhard Schabauer
Bernhard Schabauer | Zwettl | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

BAD TRAUNSTEIN. Vergangenes Wochenende stand in Bad Traunstein ganz im Zeichen des Neujahrsempfangs und den der Ehrung der Freiwilligen. Im Rahmen des Empfangs wurden die JungbürgerInnen im Kreis des aktiven Gemeindelebens aufgenommen. Der Gemeinde ist es auch ein besonderes Anliegen jenen Schülern und Lehrlingen, die ihre Ausbildung mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen haben, eine Anerkennung zu überreichen....

1 Bild

Grüne fordern sichere "Radweg-Lösung"

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | vor 2 Tagen | 38 mal gelesen

Presseaussendung der Jungen Grünen. Junge Grüne Tulln mobilisieren für sichere Radweg-Lösung bei Bahnhof

2 Bilder

ÖVP-Neujahrsempfang: Kirnberger zieht Bilanz über 2016

Tanja Waculik
Tanja Waculik | Purkersdorf | vor 2 Tagen | 35 mal gelesen

Notarzt gerettet, Ersparnis für Pendler, Gemeinde erhöht Gebühren

5 Bilder

Klares "Ja" für Pensionistenklubhaus

P. L.
P. L. | Tulln | vor 2 Tagen | 385 mal gelesen

Das Ergebnis der Volksbefragung: Mehrheit zum Verbleib des Pensionistenklubhauses in Grafenwörth

1 Bild

Positives Zukunftsbild mit Perspektiven – Mut bei Veränderungen!

Andreas Umgeher
Andreas Umgeher | Melk | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

Landtagsabgeordneter Günther Sidl war bei der Präsentation der Pläne von Bundeskanzler Christian Kern für die Zukunft Österreichs sowohl in Wels als auch im Rahmen des Neujahrsempfangs des NÖ-Gemeindevertreterverbandes in Krems mit dabei. Seine Einschätzung: „Bundeskanzler Kern hat mit dem “Plan A“ ein sehr ambitioniertes Programm vorgelegt. Es deckt alle Lebensbereiche ab und hat viele revolutionäre Ideen in sich. Aber die...

3 Bilder

NÖ Gemeindevertreterverband startet mit Bundeskanzler Mag. Christian KERN ins neue Jahr

Erwin Willinger
Erwin Willinger | Wienerwald/Neulengbach | vor 3 Tagen | 74 mal gelesen

Altlengbach: Krems | Rund 600 sozialdemokratische GemeindevertreterInnen bereiteten Bundeskanzler Christian KERN in der FH Krems einen begeisterten Empfang. Im Mittelpunkt des traditionellen Neujahrsempfangs des Verbandes sozialdemokratischer GemeindevertreterInnen in Niederösterreich (NÖ GVV), der am 12. Jänner in der Fachhochschule Krems über die Bühne ging, stand eine Rede des Bundesparteivorsitzenden und Bundeskanzlers, Mag. Christian...

12 Bilder

Neujahrsempfang der ÖVP Langenlois: „Voraus denken – voran gehen“ 1

Manfred Kellner
Manfred Kellner | Krems | vor 3 Tagen | 91 mal gelesen

LANGENLOIS (mk) „Voraus denken – voran gehen“ – unter diesem Motto hatte Bürgermeister Hubert Meisl zum 13. Neujahrsempfang der ÖVP Langenlois am 13. Januar 2017 geladen – und der Große Saal der Gartenbauschule war wieder einmal gut gefüllt mit Bürgerinnen und Bürgern, die sich über die Aktivitäten der Stadt im vergangenen Jahr und über die Planungen für 2017 informierten. Die ÖVP konnte zu ihrem Empfang eine Reihe von...

1 Bild

1.Bürgerdialog 2017 der SPÖ Enzesfeld-Lindabrunn

Andreas Jandl
Andreas Jandl | Triestingtal | vor 3 Tagen | 12 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Das Denkmal Erwin Pröll bröckelt. 1

Tobias Monte
Tobias Monte | St. Pölten | vor 3 Tagen | 378 mal gelesen

Sankt Pölten: Landhausplatz 1 | Wieso nimmt ein amtierender Langzeit-Landeshauptmann eigentlich 150.000 Euro an Geldgeschenken an? Die Diskussion um die sogenannte Pröll-Stiftung zeigt deutlich: Das Denkmal Erwin Pröll bröckelt. Er ist zulange im Amt und hat zuviele Jasager in seiner Umgebung. Das Resultat sehen wir jetzt: ein Landesfürst, der es als Ehrenbeleidigung empfindet, wenn Journalisten kritische Fragen stellen. "Erwin Pröll hat viel Gutes für...

1 Bild

Handeln statt zusehen: kritische Auseinandersetzung mit TTIP und Co

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | vor 3 Tagen | 40 mal gelesen

Volksbegehren vom 23. bis 30. Jänner 2017 gegen TTIP, CETA und TiSA in allen Gemeinden

1 Bild

ÖBB ist zur Erhaltung der Eisenbahnkreuzung Berghäusergasse längst bereit! -

Lukas Leitner
Lukas Leitner | Herzogenburg/Traismauer | vor 3 Tagen | 109 mal gelesen

Bürgerliste MIT: "Nur mehr die Stadtgemeinde am Zug!". ---- In den letzten Wochen wurde über eine Schließung von Eisenbahnkreuzungen in der Stadtgemeinde Traismauer diskutiert. In diesem Zusammenhang kritisiert nun die Bürgerliste MIT den Traismaurer SPÖ-Bürgermeister Herbert Pfeffer: Nach aktuellem Stand der Informationen hat die ÖBB, konkret die ÖBB-Infrastruktur AG, schon Mitte Dezember 2016 (!) ein Angebot zur...