Oberösterreich: Hochwasser

2 Bilder

Startschuss für Hochwasserschutz an der Enns

Oliver Wurz
Oliver Wurz aus Enns | vor 20 Stunden, 38 Minuten | 43 mal gelesen

ENNS. Während mit den betroffenen Bewohnern an der Donau zurzeit intensivst das Aussiedelungsprojekt behandelt wird, können die Anrainer an der Enns aufatmen. Anfang April starteten die Bauarbeiten zur Errichtung der Hochwasserschutzmaßnahmen im Bereich der Ennslände, Zeltwegstraße sowie der Mauthausner Straße, die einen Schutz vor einem 100-jährlichen Hochwasser bieten werden. Im 1. Abschnitt ist die Errichtung der...

Bürgermeister, Hochwasser, Franz Stefan Karlinger, Hochwasserschutzmaßnahmen
Bildergalerie zum Thema Hochwasser
37
25
19
9
1 Bild

Blaues Auge an der blauen Donau

Bezirksrundschau Grieskirchen
Bezirksrundschau Grieskirchen aus Grieskirchen | am 10.04.2014 | 43 mal gelesen

Hochwasserhilfe mit Nachhaltigkeit

Hochwasser, Donau, radweg, Hochwasserhilfe, Donauradweg
1 Bild

Bodenerosion verhindern und präventiver Hochwasserschutz in der Landwirtschaft

Verena Butter
Verena Butter aus Polling im Innkreis | am 03.04.2014 | 64 mal gelesen

Wildenau: Fam. Gurtner vlg. Bühler | Jede mechanische Bodenbearbeitung lockert den Bodenverbund und verringert damit den Energieaufwand, der erforderlich ist, um Bodenmaterial wegzuspülen. Frisch bearbeiteter Boden ohne schützende Vegetationsdecke ist bereits bei geringer Hangneigung durch den Aufprall der Regentropfen und den Oberflächenabfluss verwundbar. Der ökologische Landbau bringt grundsätzlich gute Voraussetzungen mit, die die Wasser- und auch die...

Hochwasser, Hochwasserschutz, Landwirt, Ökologisch, Humus, Regenfälle, Saat, Pflug, Bodenerosion, Kleegras, Parallelfahrsystem, reihenkulturen
1 Bild

Hochwasser-Infoveranstaltung: Kritik an Baustopp

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 31.03.2014 | 110 mal gelesen

Auch in der lila Zone in Feldkirchen und Goldwörth, welche Dämme bekommt, darf in den nächsten zwei Jahren nicht gebaut werden. Allerstorfer und Müllner sind dagegen.

Hochwasser, Hochwasser 2013, Informationsveranstaltung
6 Bilder

Zweiter Platz bei den "120 Sekunden"

Franz Staudinger
Franz Staudinger aus Kirchdorf an der Krems | am 27.03.2014 | 151 mal gelesen

Kirchdorf ist ein Bezirk der Daniel Düsentriebs. Beim Ideenwettbewerb der BezirksRundschau schaffte es zum dritten Mal in Folge ein Bewerber aus dem Bezirk Kirchdorf auf das Stockerl. Johannes Strassmayr aus Kremsmünster überzeugt mit Hochwasser-App.

Hochwasser, 120 Sekunden, Kremsmünster, Bezirksrundschau Kirchdorf, Pegelstände, Hochwasser-App, Ideenwettbewerb 2014, KremsAlarm-App, Johannes Strassmayr, Daniel Düsentrieb
1 Bild

"Hochwassergesetz" wurde aufgeweicht

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 25.03.2014 | 105 mal gelesen

BEZIRK (fog). Rund 30 Schätzgutachten im gesamten Eferdinger Becken wurden bereits erstellt. Bis Ende Mai werden alle Gutachten für jene 130 Eigentümer, die einer Schätzung zugestimmt haben, verwirklicht werden. Die Gemeinderäte von Walding und Goldwörth haben vor Kurzem die Grundsatzbeschlüsse auf Festlegung einer "Schutzzone Überflutungsgebiet" gefasst. Ein strittiger Punkt wurde vom Hochwasser-Beirat aufgeweicht. Denn...

Hochwasser, Hochwasser 2013, Umwidmung
1 Bild

Zwei Infoabende zu Hochwasserschutz im Eferdinger Becken

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 24.03.2014 | 73 mal gelesen

Feldkirchen an der Donau: Schul- und Kulturzentrum | Am 24. und 25. März lädt Landesrat Rudolf Anschober nach Alkoven und Feldkirchen ein.

Hochwasser, Infoabend, Hochwasser 2013
10 Bilder

Die Au ist Naherholung

Oliver Wurz
Oliver Wurz aus Enns | am 20.03.2014 | 51 mal gelesen

Das Hochwasser im vergangenen Jahr überschwemmte das Augebiet mit Unmengen an Schlamm. ST. PANTALEON-ERLA (wom). Die Au ist nicht nur ein weitläufiges Naherholungsgebiet für Spaziergänger oder Radfahrer der Region, sondern auch der Lebensraum zahlreicher Tiere und Pflanzen. Jährlich zieht es Hunderte in die idyllischen, ursprünglichen Naturperlen an der Donau. Durch ihre Nähe zum Wasser ist das sensible Ökosystem der Auen...

Bildergalerie, Wald, Hochwasser, Donau, Kraftwerk, Karl Hasenöhrl, donauau
1 Bild

Newsletter zu Hochwasserwarnungen & Zivilschutz-SMS

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 17.03.2014 | 74 mal gelesen

Jede angemeldete Person erhält nach Anmeldung auf der Internetseite des Hydrographischen Dienstes des Landes OÖ in Hochwasserfall regelmäßig Informationen über Vorhersagen, Tendenzen und Wasserstände oberösterreichischer Flüsse unmittelbar nach Fertigstellung eines neuen Hochwasserberichtes. Dieser Service ist kostenlos. Newsletter...

Hochwasser, Hochwasser 2013, Hochwasserwarnung, Zivilschutz-SMS
4 Bilder

Schärding: Grüntal droht "Umweltkatastrophe"

David Ebner
David Ebner aus Schärding | am 12.03.2014 | 727 mal gelesen

SPÖ schlägt Alarm. Das Ökosystem der "Grüntal-Sporne" steht auf der Kippe, droht zu verlanden.

Hochwasser, Schärding, Umwelt, Günter Streicher, Umweltausschuss, Margareta Stockenhuber, Reinhard Schaufler, Ökosystem, grüntal, Umweltkatastrophe, Gewässerbezirk Braunau, Grüntalprojekt
1 Bild

Erwin Kastner mit Goldenem Verdienstzeichen geehrt 1

Ulrike Öhlinger
Ulrike Öhlinger aus Perg | am 12.03.2014 | 95 mal gelesen

BAUMGARTENBERG. Er ist Bürgermeister von Baumgartenberg und Obmann des Hochwasserschutzverbandes Donau-Machland: Seit Montag ist Erwin Kastner außerdem Träger des Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich. So lautet die Begründung: "Bürgermeister Erwin Kastner übernahm 1998 die Obmannschaft im Hochwasserschutzverband und seinem „Blick in die Zukunft“ und seinem großen Engagement ist es zu verdanken, dass...

Hochwasser, Josef Pühringer, Goldenes Verdienstzeichen, Erwin Kastner, Schutzverband
1 Bild

Fortgehen ganz ohne Qualm 1

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 12.03.2014 | 317 mal gelesen

Mühlviertels erste Nichtraucherbar, die Hafenbar Port:O in Ottensheim, ist super angelaufen.

Hochwasser, Christian Lang, Coverage, Irische Woche, Hafenbar, Porto Ottensheim
2 Bilder

Hochwasserschutz: Arbeiten zur Traundammsanierung angelaufen

Nina Lindschinger
Nina Lindschinger aus Linz | am 10.03.2014 | 60 mal gelesen

Voll angelaufen ist seit kurzem die Sanierung des Hochwasserschutzdammes Linz-Kleinmünchen im Bereich der Traunausiedlung. Mithilfe spezieller Tiefbaugeräte wird entlang der 1,4 Kilometer langen Strecke seit kurzem eine Dichtwand im Damm errichtet, die für die betroffenen Stadtbewohner in Zukunft Sicherheit bei Hochwassersituationen bringen soll. Alle Arbeiten zur Sanierung des Traundamms werden voraussichtlich Ende Juni...

Hochwasser, Sicherheit, Sanierung, Hochwasserschutz, Bauarbeiten, bewohner, kleinmünchen, Traundamm
2 Bilder

Endlich: Heimische Flutopfer vor "Gleichstellung"

David Ebner
David Ebner aus Schärding | am 05.03.2014 | 178 mal gelesen

Nach BezirksRundschau-Exklusivbericht steht voller Versicherungsschutz für Hochwasseropfer im Raum.

Hochwasser, Feuer, Bezirk Schärding, Hochwasserschutz, Initiative, Erdbeben, Oberösterreichische Versicherung, Wiener Städtische, Versicherungsmakler, Versicherungen, Fritz Hörmandinger, Versicherungsverband
3 Bilder

"Freiwillige länger zu halten, wird schwieriger"

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 27.02.2014 | 108 mal gelesen

BEZIRK (fog). Ohne ihre aktuell 951 aktiven Freiwilligen würde der Betrieb beim Roten Kreuz Umfahr-Umgebung nicht funktionieren. Die Bereitschaft eine fundierte Ausbildung zum Rettungssanitäter auf sich zu nehmen, sinkt in der Stadt stärker, aber auch im Bezirk ging die Zahl der Teilnehmer bei den Kursen 2013 zurück. Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Bezirkshauptmann Paul Gruber weist auf einen weiteren gesellschaftlichen Trend...

Hochwasser, Rettungssanitäter, Bilanz 2013, Rettungsdienst, Rotes Kreuz Urfahr-Umgebung, Paul Gruber
1 Bild

Beim Hochwasser 2013 floss mehr Wasser als 1954 durch

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 26.02.2014 | 135 mal gelesen

BEZIRK. Landesrat Rudolf Anschober legte die abschließenden Berechnungen über das Ausmaß der Hochwasserkatastrophe 2013 vor. Mit 9400 Kubikmeter pro Sekunde lag der Durchfluss an der Donau im Jahr 2013 um 600 Kubikmetern pro Sekunde über dem Durchfluss des Jahres 1954. Allerdings waren die 54er-Wasserstände höher. Westlich von Linz war die 13er-Flut ein 300-jähriges Hochwasser "vergleichbar mit den historischen...

Hochwasser, Hochwasser 2013
5 Bilder

"Wir versichern unsere Autos besser als uns selbst"

Thomas Winkler, Mag.
Thomas Winkler, Mag. aus Linz | am 21.02.2014 | 364 mal gelesen

Oberösterreichische Versicherung-Generaldirektor Josef Stockinger sieht große Lücken in der Versicherung von persönlichen Risiken für Personen. In der Pensionsvorsorge warnt er vor großer Ernüchterung bei der anstehenden Veröffentlichung der Pensionskonten – speziell bei Frauen.

Hochwasser, Versicherung, Oberösterreichische Versicherung, Stockinger, Naturkatastrophen, Katastrophen, Pensionskonto, Freizeitunfälle, Oberösterreichische, Naturkatastrophenversicherung
1 Bild

"Die Hochwasserwelle an der Donau war langsamer als angenommen"

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 19.02.2014 | 165 mal gelesen

Zu diesem Ergebnis kommt das Institut für Wasserbau und Ingenieurhydrologie der TU Wien in seinem Endbericht zur Überprüfung der Hochwasserprognose des Landes OÖ. Wasser-Landesrat Rudolf Anschober beauftragte die Evaluierung.

Hochwasser, Hochwasser 2013, TU Wien, Evaluierung, Pegelstände, Scheitelpunkt
13 Bilder

Zehn neu Nasssauger für die Feuerwehren des Bezirkes Grieskirchen

Wilfried Stockinger
Wilfried Stockinger aus Weibern | am 13.02.2014 | 62 mal gelesen

Da es bei den Hochwassereinsätzen im Juni 2013 immer wieder Probleme gab, genügend Nasssauger für die vielen Einsatzstellen aufzutreiben, beschloss das Bezirksfeuerwehrkommando Grieskirchen die Feuerwehren im Bezirk flächendeckend mit solchen Geräten auszustatten. HAW Johann Stiglbrunner wurde mit der Beschaffung beauftragt. Nach intensiven Vergleichen verschiedener Hersteller und Typen entschied man sich für das Modell...

Bildergalerie, Feuerwehr, Hochwasser, Grieskirchen, Bezirksfeuerwehrkommando, Nasssauger
6 Bilder

Aufregung über Donauschlamm in Landshaag

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 12.02.2014 | 115 mal gelesen

Sedimente aus der Überströmstrecke Ottensheim unterhalb des Kraftwerks Aschach werden in die Donau gekippt.

Hochwasser, Donau, Hochwasser 2013, Schlamm
2 Bilder

Schärdinger Akademiehaus – es ist alles vorbei

David Ebner
David Ebner aus Schärding | am 05.02.2014 | 194 mal gelesen

Im Sommer 2012 wurde das Akademiehaus für Heilneben- und Pflegeberufe ins Leben gerufen – seit Dezember ist alles vorbei.

Gesundheit, Hochwasser, Medizin, Seminare, Schulungen, Seminarhaus, Diagnosezentrum, Akademiehaus, Wilhelm Schneider, Neo Medica, Neo Medica Gruppe, Kapsreiter Villa
1 Bild

Hochwasser: Letzte Verhandlung mit Bures

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 05.02.2014 | 76 mal gelesen

Absiedler erhalten 80 Prozent der Förderung gleich nach Unterschrift

Hochwasser, Hochwasserschutz 2013
1 Bild

Feuerwehren mit neuen KDW-Geräten ausgestattet

Bezirksrundschau Linz-Land
Bezirksrundschau Linz-Land aus Leonding | am 04.02.2014 | 54 mal gelesen

ANSFELDEN (red). Vor kurzem wurden die bestellten KHD-Geräte von der Fa. Löcker aus Tamsweg geliefert und durch Bürgermeister Manfred Baumberger, an den Pflichtbereichskommandant ABI Andreas Kuppinger sowie an die örtlichen Feuerwehren übergeben. Nach dem die Stadt Ansfelden in Juni 2013 mit einen blauen Auge an einer weiteren Hochwasserkatastrophe davongekommen ist und die Einsätze der Feuerwehren auf Auspumparbeiten,...

Feuerwehr, Hochwasser, Fahrzeug, Manfred Baumberger, Geräte, KDW
2 Bilder

Trotz weniger Geburten immer mehr Feuerwehrler

David Ebner
David Ebner aus Schärding | am 29.01.2014 | 201 mal gelesen

Im Bezirk jubeln Feuerwehren über Anstieg bei Nachwuchs-Florianis. Nun kommt neuer Bewerb.

Feuerwehr, Jugend, Nachwuchs, Hochwasser, Bezirk Schärding, Hilfe, Bezirksfeuerwehrkommandant, Alfred Deschberger, Leistungsabzeichen in Gold, Feuerwehrwesen
1 Bild

Keine Bauten in Hochwassergebieten

Christian Koranda
Christian Koranda aus Asten | am 24.01.2014 | 93 mal gelesen

REGION. Die Hochwasserkatastrophe von Juni 2013 hat uns wie das Hochwasser 2002 schmerzhaft vor Augen geführt, dass in der Vergangenheit durch Bautätigkeiten im Hochwassergefährdungsbereich das Risiko in manchen Regionen im Katastrophenfall unnötig erhöht wurde – für die Betroffenen, aber auch für die Einsatzkräfte. Umwelt- und Wasser-Landesrat Rudi Anschober appelliert an Behörden, Bauträger und Gemeinden, in Hinkunft...

Hochwasser, Rudi Anschober, Risikogebiete