Oberösterreich: Hochwasser

1 Bild

Anschober: "Hochwasserrisiko steigt"

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 21.07.2014 | 88 mal gelesen

LINZ. Das Risiko starker Hochwässer steigt durch die Klimaveränderung massiv an, vor allem die Wahrscheinlichkeit von Intensität und Schwere wächst. Das belegen verschiedene Studien, die zeigen, dass mit jedem Grad Temperaturerhöhung die Menge an Wasserdampf in der Atmosphäre um 7 Prozent steigt. Durch die weltweit steigenden Temperaturen nimmt damit die Wahrscheinlichkeit extremer Niederschlagsereignisse drastisch zu. ...

Hochwasser, Klima, Rudi Anschober, Hochwasserrisiko
Bildergalerie zum Thema Hochwasser
37
25
19
10

Simbacher Stadtrat befasst sich mit Hochwasserschutz

Lisa Penz
Lisa Penz aus Braunau am Inn | am 16.07.2014 | 50 mal gelesen

BRAUNAU, SIMBACH (gei). Der Simbacher Stadtrat befasste sich mit einem Antrag der Unabhängigen Simbacher Bürgerliste zur Verbesserung des Hochwasserschutzes. Dabei soll untersucht werden, ob die Innbrücke zwischen Braunau und Simbach einem 1000-jährigen Hochwasser standhalten würde. Geprüft wird nicht die Statik, sondern das Durchflussvolumen an der Engstelle. Die Inndämme sind derzeit für den Fall eines Hochwassers mit 7800...

Hochwasser, Hochwasserschutz, Engstelle, TU München, Unabhängige Simbacher Bürgerliste, strömungsdynamische Simulation
4 Bilder

Hochwasserschutz – jetzt solls gemeinsam gelingen

David Ebner
David Ebner aus Schärding | am 09.07.2014 | 239 mal gelesen

BEZIRK (ebd). "Wir sitzen mit unseren Nachbarn in einem Boot. Alles Wasser, das nach Passau kommt, bedroht auch Oberösterreich. Daher will ich bei meinem Ziel, um jeden Zentimeter zu kämpfen, möglichst viel Retentionsraum an Salzach, Inn und Donau erreichen", sagt Anschober. Demnach ist in Salzburg – in der Anteringer Au bei Oberndorf – das für Oberösterreich wichtigste Projekt angesiedelt. Hier könnten 500 Hektar Augebiet...

Tirol, salzburg, Hochwasser, Schärding, Donau, Hochwasserschutz, Rudi Anschober, Bayern, Inn, Rückhaltebecken, Richard Armstark, Wasserschutzverband Schärding
2 Bilder

"Dach hat Nudelsiebcharakter"

Ulrike Plank
Ulrike Plank aus Perg | am 09.07.2014 | 72 mal gelesen

ST. NIKOLA (ulo). Der Containerstandplatz beim alten Gemeindeamt in Struden soll nun umgestaltet werden, informiert Bürgermeister Klaus Prinz. „Der Müllcontainerplatz gehört in einen windgeschützten Bereich eingehaust. Von Schutzwänden abgeschirmt vor Mülltouristen, die über die B3 kommen, abgeschirmt von Mäusen und Ratten. Der Standort ist jetzt ein Platz der Unhygiene, des Gestankes“, wandte sich im Vorjahr Anrainer...

Hochwasser, Gemeindeamt, Klaus Prinz, Pfarrhofsanierung, Müllplatz
2 Bilder

Hilfe für Ennser Aussiedler beschlossen

Oliver Wurz
Oliver Wurz aus Enns | am 07.07.2014 | 399 mal gelesen

ENNS (red). Jetzt im Sommer wird es für die Aussiedler in den Ortschaften Enghagen, Lorch und Erlengraben ernst. Wenn die Bewertungsgutachten für die Liegenschaften übermittelt werden, geht es um die Frage: Bleiben oder absiedeln? In seiner letzten Sitzung beschloss der Enser Gemeinderat mit Dringlichkeitsantrag ein Förderangebot für diejenigen Aussiedler, die in Enns bleiben wollen. Wer in Enns ein neues Eigenheim...

Hochwasser, Gemeinderat, Wohnraum, Manfred Voglsam, Enghagen, Aussiedelung
1 Bild

Feldkirchner Gemeinderat lehnte Baustopp ab

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 02.07.2014 | 235 mal gelesen

Robert Thalhammer möchte Zimmer im Dreisternbereich anbieten.

Hochwasser, Gemeinderat, Hochwasser 2013, Baustopp, Thalhammers, Robert Thalhammer
2 Bilder

16Mannschaften kämpften um Ennser Stadtcup

Oliver Wurz
Oliver Wurz aus Enns | am 25.06.2014 | 156 mal gelesen

ENNS (red). Nach vielen spannenden und torreichen Begegnungen krönte sich der FC Westbahn nach bereits mehrmaligen Versuchen zum verdienten Ennser Stadtmeister 2014. In einem spannenden Finale wurde Dynamo Asten auf den zweiten Platz verwiesen. Nach der Siegerehrung durch Sportstadtrat Klaus Haidinger und der Übergabe des tollen Wanderpokals wurde noch lange bis in die Nacht gefeiert und Deutschland gegen Ghana...

Hochwasser, spenden, Asten, Balkan, ESK Enns, Stadtcup
1 Bild

Im Katastrophenfall online

Silvia Wagnermaier
Silvia Wagnermaier aus Linz | am 17.06.2014 | 123 mal gelesen

Es sind vor allem die Lehren aus dem Hochwasser 2013. In zahllosen Arbeitsgruppen wurde nicht zuletzt der Informationsfluss evaluiert. Um die bestmögliche Kommunikation sicherzustellen, steht dem Land nun seit Juni eine Internetseite zur Verfügung, die im Einsatzfall sofort aktiviert werden kann, erläutert Katastrophenschutz-Landesrat Max Hiegelsberger. "Es gilt das Motto des österreichischen Bundesheeres: Allzeit bereit",...

Hochwasser, Josef Pühringer, Max Hiegelsberger, Land OÖ, Zivilschutz-SMS, Katastrophenschutzmanagement, Katastrophenfall, Krisen- und Katastrophenschutzportal
5 Bilder

Enns setzt auf Hochwasserschutz

Armin Fluch
Armin Fluch aus Enns | am 12.06.2014 | 115 mal gelesen

Wer gemeint hatte, das Katastrophenhochwasser 2002 war nur eine Ausnahmeerscheinung, irrte gewaltig. 2013, 2014 … in immer dichteren Abständen suchen derartige Ereignisse Österreich heim und lösen Angst bei der Bevölkerung aus. ENNS, ENNSDORF (afl). Jedes Mal betroffen ist auch die Zeltwegstraße und Teile der Mauthausnerstraße in Enns entlang des gleichnamigen Flusses. „Wir stehen an den Fenstern, sehen das Wasser immer...

Hochwasser, Hochwasserschutz, Enns, Ennsdorf
1 Bild

"Viel erreicht beim Infofluss"

Bernadette Aichinger
Bernadette Aichinger aus Grieskirchen | am 11.06.2014 | 126 mal gelesen

Ein Jahr danach: Projekte gestartet, Endbericht noch ausständig, Umsiedelungen noch nicht begonnen.

Hochwasser, Hochwasserschutz, Rudi Anschober, Jürgen Höckner, Informationsfluss, Frühwarnsystem
1 Bild

Auch heuer starten 83 Projekte

Bernadette Aichinger
Bernadette Aichinger aus Grieskirchen | am 11.06.2014 | 102 mal gelesen

Anschober: "Mehr Schutz erspart viel Geld für Schadensreparatur"

Hochwasser, Donau, Schutz, Investitionen, Schutzprojekt, Hochwasserprojekt
4 Bilder

SPÖ Klubobmann Christian Makor in Schärding

Dominik Rager
Dominik Rager aus Schärding | am 10.06.2014 | 106 mal gelesen

SPÖ-Klubobmann Christian Makor besuchte am 02. Juni im Zuge seiner Gemeindetour die Stadt Schärding. Mit dabei unser Vizebgm. Günter Streicher und Stadträtin Rosa Stockenhuber. Zu Beginn des Besuches, stand eine offene Sprechstunde beim Kainzbauernweg Spielplatz an. Hohe Mieten und die von LR Haimbuchner verursachte Verschlechterung der Wohnbeihilfe waren unter anderen Themen. Kinder der Siedlung übergaben an unseren...

spö, Hochwasser, Schärding, Wohnungen, Bürger, miete, Streicher, Innlände, Rager, Stockenhuber, Kainzbauernweg, Markor
4 Bilder

Hafenbar Port:O wird 1500 Euro spenden

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 09.06.2014 | 263 mal gelesen

OTTENSHEIM (fog). Am 3. Juni 2013 stand die Hafenbar Port:O, damals noch das Baster, 1,7 Meter unter Wasser. Ein Jahr später fand ein Charity-Abend in der selben Location statt. Barbesitzer Christian Lang sagte nochmals Danke an alle, die ihm nach dem Hochwasser wieder auf die Beine geholfen haben. Der Erlös dieses Abends und die freiwilligen Spenden gehen an das Kumplgut in Wels, welches krebskranken Kindern einen...

Hochwasser, Porto, Charity-Abend
4 Bilder

Aufwühlende Erinnerung an das Hochwasser 2013

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 09.06.2014 | 238 mal gelesen

In einer multimedialen Reportage schildert Barbara Krennmayr die Ereignisse um das Hochwasser in Ottensheim im Juni 2013. Die Dokumentation ist unter hochwasser.ottensheim.at online.

Chronik, Hochwasser, Barbara Krennmayr

Sonnwendfeier ins Wasser gefallen

Oliver Wurz
Oliver Wurz aus Enns | am 06.06.2014 | 67 mal gelesen

ENNSDORF (wom). Wie schon im Vorjahr muss der Ennsdorfer Zilenverein auch heuer sein geplantes Sonnwendfeuer am 14. Juni aufgrund von Hochwasserschäden beim Vereinshaus verschieben. "Wir haben alles versucht, aber es geht sich bis 14. Juni einfach nicht mehr aus", erklärt Obmann Manfred Wolfinger. Doch auch eine Lösung ist schon gefunden. "Wir haben jetzt aus dem Sonnwendfeuer ein Sommerfest geplant und werden es am 26. Juli...

Hochwasser, Sommerfest, Sonnwendfeuer, Ennsdorf, Manfred Wolfinger, Zillenverein
1 Bild

Nach Hochwasser 2002 war der Stauraum Ottensheim verschlammter als nach Flut 2013

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 05.06.2014 | 104 mal gelesen

Der jährliche Gewässerbericht der via donau liegt nun Landesrat Rudolf Anschober vor. Nach der Vermessung der Donausohle mittels Echolot im Dezember 2013 soll die Ablagerung von Sedimenten nach der 2002-er-Flut schlimmer gewesen sein.

Hochwasser, Sedimente, Verschlammung

Hochwasser: Flutopfer fordern Entschädigung - Hat Klage Bestand?

Julia Berger
Julia Berger aus Wien-01 Innere Stadt | am 05.06.2014 | 111 mal gelesen

Das Hochwasser im Jahre 2014 hat einige Opfer gefordert. Die Sachschäden liegen in die Millionenhöhe. Doch auch 2013 hat die Flut schon einmal zugeschlagen und in der Region um den Aschacher und Ottensheimer Stauraum gewütet. Hier sollen jedoch nur Gemeinden im Bereich der Schlögener Schlinge Entschädigungen erhalten. Die Flutopfer wollen daher nun Klage einreichen. Vor allem die Region im Bereich des Stauraums Aschach und...

Bürgermeister, Hochwasser, Donau, Hochwasserschutz, Hochwasser 2013, Klage, Johann Müllner
6 Bilder

Trotz Flutkatastrophe kehrten Schärdinger unverrichteter Dinge heim

David Ebner
David Ebner aus Schärding | am 04.06.2014 | 1037 mal gelesen

Schärdinger Hochwasserspezialisten wollten bei Flutkatastrophe in Serbien helfen. Doch der Einsatz wurde zur Farce.

Feuerwehr, Hochwasser, Hilfe, einsatz, Serbien, FF Schärding, Hochwasserkatastrophe, Michael Hutterer, Sabac
1 Bild

Müllner: "Überlegen ernsthaft zu klagen"

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 04.06.2014 | 174 mal gelesen

GOLDWÖRTH/ASCHACH (fog). Rund 40 Flutopfer aus dem Jahr 2013 will der Verbund entschädigen, weil nicht ausgebaggerte Sedimente in der Donau die Hochwassersituation verschärft hätten, verkündete der Kraftwerksbetreiber. Allerdings betreffe das nicht, wie oft falsch berichtet, den Stauraum Ottensheim, also auch die Urfahraner Gemeinden Feldkirchen, Goldwörth, Walding und Ottensheim, sondern den Stauraum Aschach. Vor allem...

Hochwasser, Hochwasser 2013, Schlamm, Aschach an der Donau, Johann Müllner, Sedimente
1 Bild

"Die Hilfe war überwältigend"

Sandra Kaiser
Sandra Kaiser aus Steyr | am 04.06.2014 | 107 mal gelesen

Mit fünf Firmen-LKWs brachte Minel Kesmer Hilfsgüter nach Bosnien

Hochwasser, spenden, Bosnien, Minel Kesmer, Kesmer
1 Bild

Spontane Hilfe für Hochwasseropfer in Bosnien

David Ebner
David Ebner aus Schärding | am 03.06.2014 | 157 mal gelesen

SCHÄRDING (ebd). Schülerinnen und Schüler des BG/BRG/BORG Schärding initiierten kürzlich eine spontane Hilfsaktion für die Hochwasseropfer in Bosnien. Zum einen wurden zahlreiche Sachspenden gesammelt, zum anderen auch Geld, mit dem anschließend gleich Hygieneartikel, Babynahrung und vieles mehr eingekauft wurden. „Beeindruckend, wie viele mitgemacht haben und wie viel in dieser kurzen Zeit an Hilfsgütern und Spenden...

Schule, Hochwasser, Hilfe, spenden, Hochwasserhilfe, Bosnien, Hilfsaktion, Sachspenden, Gymnasium Schärding, Babynahrung, Hygieneartikel, BRG Schärding
1 Bild

Hochwasser-Chronik ist fertiggestellt

Gernot Fohler
Gernot Fohler aus Ottensheim | am 03.06.2014 | 187 mal gelesen

OTTENSHEIM. Am Freitag, 6. Juni, um 20 Uhr präsentiert Barbara Krennmayr im Gemeindesaal ihre Dokumentation über das Hochwasser 2013 in Ottensheim. Die Dokumentation enthält drei Kapitel. Das erste Kapitel trägt den Titel "Pegel 1173", das zweite "Der Damm" und das dritte "Solidarität". Die Krennmayr-Arbeit ist ab 7. Juni im Internet unter http://hochwasser.ottensheim.at abrufbar. Auf der Homepage sind dann auch Fotos und...

Chronik, Hochwasser, Hochwasser 2013, Barbara Krennmayr, Hochwasser-Dokumentation
1 Bild

Hochwasserschutz-Bauprogramm 2014/15

Ulrike Plank
Ulrike Plank aus Perg | am 03.06.2014 | 118 mal gelesen

BEZIRK. Seit dem Hochwasser 2013 vor genau einem Jahr steht die Donau im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Aber nicht nur an der Donau, sondern an vielen kleineren, mittleren und größeren Gewässern wird der Hochwasserschutz in Oberösterreich vorangetrieben, so Landesrat Rudi Anschober am Dienstag. Landes-Budget bis 2015 verdreifacht Das Nachtragsbudget, das unter dem Eindruck des Hochwassers 2013 beschlossen...

Hochwasser, Hochwasserschutz, Rudi Anschober, Machlanddamm, Bauprogramm, Sankt Georgener Bucht
1 Bild

Benefizkonzert für Flutopfer am Balkan

Nina Meißl
Nina Meißl aus Linz | am 02.06.2014 | 89 mal gelesen

Ein paar Musiker haben sich zusammengeschlossen und engagieren sich nun dafür, so schnell wie möglich Hilfe in die überfluteten Gebiete in Serbien, Bosnien und Kroatien zu bringen. Dort hat das Wasser teilweise ganze Ortschaften weggeschwemmt. Hilfe wird dringend benötigt. Aus diesem Anlass findet am Donnerstag, 5. Juni, ab 19 Uhr im Landestheater Linz ein Benefizkonzert unter dem Motto "Music for the Balkans" statt....

Konzert, Spende, Hochwasser, Charity, Benefizkonzert, Landestheater, Balkan, Music for the Balkans

Stadtgemeinde Ansfelden startet Spendenaufruf und organisiert Hilfe im Hochwassergebiet am Balkan

Kurt Traxl
Kurt Traxl aus Traun | am 01.06.2014 | 61 mal gelesen

Gelebte internationale Solidarität für Hochwassergeschädigte

Hochwasser, Hilfe, spenden